Ergebnis 1 bis 2 von 2

Estrich im Bereich des Garagentor um 10cm erweitern?

Diskutiere Estrich im Bereich des Garagentor um 10cm erweitern? im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Wassenberg
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    49

    Estrich im Bereich des Garagentor um 10cm erweitern?

    Hallo!
    Ich habe eine Garage mit Betonboden, auf welchem Estrich aufgebracht wurde. Ich nehme an, dass es Verbundestrich ist, weiß es aber nicht genau. Randdämmstreifen wurden angebracht.

    Nun will ich Fliesen legen lassen und habe festgestellt, dass der Estrich etwa 5-10cm vor der Gummilippe des Tors aufhört. Man hat seinerzeit einfach einen Winkel aus Kupferblech darüber genagelt und das ganze so angepasst.

    Nun will ich nicht die Fliesen über diesen Kupferwinkel legen. Daher stellt sich die Frage, wie / womit ich die fehlenden Zentimeter ausgleiche. Das Garagentor ist 250cm breit. In der Tiefe fehlen mir wie gesagt etwa 5 bis 10 cm. Der vorhandene Estrich ist etwa 8 stark.
    Es ist also ein langer schmaler Streifen "dran zu basteln".

    Wie ist das stabil zu bewerkstelligen?
    Welches Material am besten verwenden?
    Sind Dehnungsfugen anzubringen oder alles im Verbund?
    Muß mit dem Rohbeton der Bodenplatte und / oder dem schon vorhandenen Estrich eine Verbindung hergestellt werden (z.B. gedübelte Schrauben die ich hervorstehen lasse)?
    Wie muss anschließend abgedichtet werden?

    Danke
    Michael
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Estrich im Bereich des Garagentor um 10cm erweitern?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Steiermark
    Beruf
    Gewerbsmäßiger Frächter
    Beiträge
    73
    Ich würde so alle 10 cm Eisen einbohren abschalen und dann nachbetonieren.
    Ist aber nur ne Laienmeinung.

    Es gibt hier eh genug Estrich spezialisten. Frag mal den Berni der kennt sich da perfekt aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen