Ergebnis 1 bis 8 von 8

Dämmplatte mit Nut und Feder WLG 024-028

Diskutiere Dämmplatte mit Nut und Feder WLG 024-028 im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Much
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    105

    Lächeln Dämmplatte mit Nut und Feder WLG 024-028

    Hallo Bauexperten,

    zur Kellerdecken Isolierung suche ich eine Dämmplatte (WLG 024-028) mit einer Nut und Feder Kante.

    Ich benötige eine Stärke von 60mm und muss etwa 50qm isolieren. Natürlich muss „Alles“ bezahlbar sein.

    Welche Dämmplatte könnt Ihr mir empfehlen?

    DANKE!

    Gruß,

    Hans
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dämmplatte mit Nut und Feder WLG 024-028

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von applegg
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    München
    Beruf
    Angesteller
    Beiträge
    597

    WLG 024 - 028 ist nie bezahlbar :-0

    ich würde mich freuen, wenn jemand was anderes wüsste.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Much
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    105
    Hallo,

    ups, da habe ich mich falsch Ausgedrückt

    Die Platten sollten eine Stufenfalz haben. "Nut und Feder" ist in meinem Fall nicht erforderlich!

    Gruß,

    Hans
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    südpfalz
    Beruf
    Zimmerermeister
    Beiträge
    374
    dann schauen sie halt mal beispielsweisse bei bauder.de vorbei.

    http://www.bauder.de/de/steildach/pr...erpir-dal.html
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Much
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    105
    Zitat Zitat von carpe Beitrag anzeigen
    dann schauen sie halt mal beispielsweisse bei bauder.de vorbei.

    http://www.bauder.de/de/steildach/pr...erpir-dal.html
    @ Carpe,

    genau so etwas suche ich, jetzt noch ohne Aluschicht.

    Ich möchte die Decke später streichen und auf Alu geht das leider nicht.

    Gruß,

    Hans
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Gast360547
    Gast

    was man will und was geht

    Moin,

    nach meinem Kenntnisstand:

    WLG 025 nur mit PUR = ausschließlich mit Kaschierung, da ansonsten das Treibmittel ausdiffundieren würde.

    Vakuumpaneele = unbezahlbar und schwer zu verarbeiten und vermutlich eh nciht uzugelassen.

    Überputzbar = XPS (nur bestimmte Qualitäten = schlechtere WLG

    Grüße

    stefan ibold
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    südpfalz
    Beruf
    Zimmerermeister
    Beiträge
    374
    nur ein link entfernt.

    http://www.bauder.de/de/steildach/pr...erpir-dgf.html
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Avatar von applegg
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    München
    Beruf
    Angesteller
    Beiträge
    597

    hey ist ja mal clever

    die Gipskartonage gleich an die platte anzubringen.

    ....finde ich jedenfalls....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen