Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von solarkritik
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Recklinghausen
    Beruf
    Bilanzbuchhalter
    Benutzertitelzusatz
    "Wer die Welt verbessern will, muss beim Mensch im Spiegel anfangen !!"
    Beiträge
    275

    Daumen runter TV-Hinweis: WDR, Dienstag, 08.09.2009, 21Uhr00: Quarks&Co: "Solarenergie-saubere S."

    Solarenergie – saubere Sache?

    Jeden Morgen geht die Sonne auf und schickt uns Licht und Wärme. Dieses „Naturgesetz“ können Besitzer von Solaranlagen nutzen – und dabei ein gutes Gewissen haben. Schließlich leistet die Anlage auf dem Hausdach einen Beitrag zum Klimaschutz und sichert Arbeitsplätze in einer boomenden Öko-Branche. Die eigenen Sonnenkollektoren schaffen außerdem mehr Unabhängigkeit von großen Energiekonzernen. Aber hat diese alternative Technik tatsächlich nur positive Seiten? Welche wirtschaftspolitischen Aspekte stecken dahinter? Quarks & Co will das Geheimnis der solaren Verlockung lüften.

    Weitere Infos hier:
    http://www.wdr.de/tv/quarks/

    Kommentar von SOLARKRITIK:
    Schon wieder kritische Töne über die Solarenergie ?!
    Was ist los... bei den öffentlich-rechtlichen TV-Sendern...?
    Ranga Yogeshwar traue ich zu, dass er objektiv und sachlich korrekt über die Solartechnik berichten wird. Man darf gespannt sein, ob alle solaren Fachbegriffe richtig und korrekt verwendet werden. DVD-Recorder ist bereits zur Aufnahme eingestellt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. TV-Hinweis: WDR, Dienstag, 08.09.2009, 21Uhr00: Quarks&Co: "Solarenergie-saubere S."

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter
    Avatar von solarkritik
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Recklinghausen
    Beruf
    Bilanzbuchhalter
    Benutzertitelzusatz
    "Wer die Welt verbessern will, muss beim Mensch im Spiegel anfangen !!"
    Beiträge
    275
    Es ist zu befürchten, dass der "solare Schwindel" wohl auch bei "QUARKS & Co" am 08.09.2009 "seinen Lauf" nehmen wird..., wenn man sich die Formulierungen auf der Webseite der QUARKS&CO-Redaktion anschaut, die ich in nachfolgenden Link dokumentiert habe:

    http://www.solarresearch.org/WDR_QUARKS_20090908.pdf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter
    Avatar von solarkritik
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Recklinghausen
    Beruf
    Bilanzbuchhalter
    Benutzertitelzusatz
    "Wer die Welt verbessern will, muss beim Mensch im Spiegel anfangen !!"
    Beiträge
    275
    Es war das befürchtete solare Propaganda-Machwerk...
    Selten hatte eine TV-Sendung über die Solartechnik in der letzten Zeit soviel fachliche und inhaltliche Fehler. Eigentlich waren die TV-Medien auf dem "guten Weg" über die Solartechnik in Zukunft objektiver zu informieren. Es gab ein paar Lichtblicke...Aber diese Quarks-Sendung war ein Rückschritt und regelrechter "Quark" und ausgerechnet
    von Ranga Yogeshwar, der eigentliche Inbegriff der wissenschaftlichen Glaubwürdigkeit. Riesig enttäuschend.

    Kann man nicht wieder J. Bublath aus dem Ruhestand zurückholen...??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Zitat Zitat von solarkritik Beitrag anzeigen
    ... regelrechter "Quark" und ausgerechnet
    von Ranga Yogeshwar, der eigentliche Inbegriff der wissenschaftlichen Glaubwürdigkeit.
    Bitte???
    Der durchaus sympathische Yogeshwar ist ein Spruchbeutel ersten Ranges!
    Er tut zwar recht wissenschaftlich, ist in Wahrheit aber nur populistisch statt populärwissenschaftlich...

    Aber das sollte man doch längst bemerkt haben.
    Spätestens nach seinen Äußerungen in den diffuse Ängste schürenden Sendungen zur herbeigequälten Vogelgrippe-Pandemie!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    gast3
    Gast

    jetzt --

    ist aber gut Kinder ..

    also, da ich die Sendung gesehen UND auch noch verstanden habe .. (muss ich mich dafür entschuldigen ?)

    alle zurück zu den Förmchen, bitte keinen Sand mehr in die Augen werfen und jeder nur ein Förmchen

    und nicht wieder plärren, nein jeder bekommt nur ein Förmchen - nein du willst nicht das Gelbe, ich weiß du kriegst das alte, schwarze ... dann aber auch lieb sein ... pssst


    dann bekommt auch jeder einen Lolli, versprochen



    Hört das denn nie auf ??? Wie renistent kann man sein ..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Wer noch weiter spielen möchte:

    Die Sendung wird wiederholt!

    Samstag, 12. September 2009, 12:00 - 12:45 Uhr
    im WDR Fernsehen (3. Programm)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Dipl. Ing. techn. Informatik
    Beiträge
    237
    Oder im Moment auch als Download:
    http://www.wdr.de/tv/quarks/videos/u...tum=2009-09-08
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter
    Avatar von solarkritik
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Recklinghausen
    Beruf
    Bilanzbuchhalter
    Benutzertitelzusatz
    "Wer die Welt verbessern will, muss beim Mensch im Spiegel anfangen !!"
    Beiträge
    275

    Der Schwindel geht auf der Webseite weiter

    Der Schwindel von Quarks und Co geht auf der Webseite weiter...
    Man muss sich nur mal die 8 Fragen in dem Quiz anschauen...insbesondere
    die Frage 5 mit der Antwort ist heftig...:

    http://www.wdr.de/tv/fsstd-technik/r...x.php?qid=1078
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Bremen
    Beruf
    Bioinformatiker
    Beiträge
    144

    Lächeln

    Zitat Zitat von solarkritik Beitrag anzeigen
    Der Schwindel von Quarks und Co geht auf der Webseite weiter...
    Man muss sich nur mal die 8 Fragen in dem Quiz anschauen...insbesondere
    die Frage 5 mit der Antwort ist heftig...:

    http://www.wdr.de/tv/fsstd-technik/r...x.php?qid=1078
    Bei einem Passivhaus sind die 30% bestimmt mit einer "einfachen"
    Anlage drin
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10
    Themenstarter
    Avatar von solarkritik
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Recklinghausen
    Beruf
    Bilanzbuchhalter
    Benutzertitelzusatz
    "Wer die Welt verbessern will, muss beim Mensch im Spiegel anfangen !!"
    Beiträge
    275
    Das war aber nicht die Frage...

    Es wurde in der Frage von "Warmwasserzubereitung" gesprochen...und damit ist die "solare Trinkwassererwärmung" gemeint....und die schafft es bekanntlich nur auf 6,1% (siehe Video von SWR vom 11.10.2007)

    Aber QUARKS&CO definieren durch die Antwort von "30%" die "Warmwasserzubereitung" auch wieder auf die solare Raumheizungswassererwärmung.

    Solarwirtschaft, Politik und Medien verwenden die Begriffe je nach Lust und Laune und definieren diese Begriffe dann später so, daß sich "herausgeredet" werden kann: "Ja, das hätte man damit nicht gemeint..."

    Aber die Antwort von "30%" ist wiedermal ein Beweis, dass die "Warmwasser(zu)bereitung" auch die solare Raumheizungswassererwärmung beinhaltet, was die Solarwirtschaft aber immer penetrant abstreitet.

    Insbesondere dann abstreitet, wenn man den Schwindel entlarvt hat.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen