Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Köln
    Beruf
    Manager
    Beiträge
    151

    Frage Estrich vor Trockenbauwand oder umgekehrt?

    Bei uns im Bad (Neubau mit GÜ) soll eine Raumecke mit zwei Trockenbauwänden geschlossen werden, damit eine bodengleiche Eckdusche gemacht werden kann. Es entsteht in der Raumecke soz. ein toter Raum unter der Dachschräge. Eine von beiden Trockenbauwände bildet gleichzeitig eine der Duschwände.

    Jetzt sagt mir der GÜ, es sei egal, ob man diese Trockenbauwand aufstellt, bevor der Estrich gemacht wird, und der Estrich in der toten Ecke ausgespart wird, oder später die Wand auf den Estrich drauf stellt. Irgendwie kann ich das nicht wirklich glauben, dass es egal ist. Was meint ihr?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Estrich vor Trockenbauwand oder umgekehrt?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,752
    wo es möglich ist ( planung ) setze ich alle Wände und auch ( wie hier ) Vorsatzschalen auf den Rohboden.

    Durchaus ist es aber auch möglich, die Vorsatzschalen auf den Estricht zu setzen, wenn die Wand keine weiteren Lasten aufnehmen muss ( WC ,Waschtisch ect. )

    bodengleiche Eckdusche
    Hätte ich die Wahl- dann Rohboden !


    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen