Ergebnis 1 bis 6 von 6

Hilfe - Fenster - falsche abdichtung

Diskutiere Hilfe - Fenster - falsche abdichtung im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Trier
    Beruf
    Zeichner
    Beiträge
    113

    Hilfe - Fenster - falsche abdichtung

    Hallo,
    ich habe ein Alufenster gesetzt bekommen. Nun ist dieses Fenster nur mit Montageschaum und 6 Schrauben in der Öffnung installiert worden. Man kann an einigen Stellen sogar in das Zimmer hineinsehen.
    In der Auftragsbestätigung ist erwähnt das diese nach BGB ist, von der Vob steht nichts drin.
    Ich habe dem Fensterbauer gesagt das ich später vormauern würde, deshalb beruft er sich auf die Bgb sowie darauf das die Abdichtung meine Sache sei.
    Ist das so richtig?
    Gruss
    Bambus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Hilfe - Fenster - falsche abdichtung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    NRW
    Beruf
    Bauleiter
    Benutzertitelzusatz
    Lerne zu klagen, ohne zu leiden
    Beiträge
    153
    hallo bambus,

    was wurde vereinbart ??? die fachgerechte abdichtung würde ich bei dem fensterbauer sehen, das vormauern ist eigentlich eine andere sache.

    die sache mit dem bgb betrifft die gewährleistung, nicht den umfang der leistungen des fensterbauers
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Trier
    Beruf
    Zeichner
    Beiträge
    113
    Hallo,
    ich habe dem Wintergartenbauer nur bei Bestellung informiert das ich die Anschlusswand vormauere, es wurde sonst nichts festgehalten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Trier
    Beruf
    Zeichner
    Beiträge
    113
    Zitat Zitat von Bambus Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe dem Wintergartenbauer nur bei Bestellung informiert das ich die Anschlusswand vormauere, es wurde sonst nichts festgehalten.
    Nachtrag:
    Der Wintergartenbauer hat mir das Fenster separat gesetzt (Solarlux)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    NRW
    Beruf
    Bauleiter
    Benutzertitelzusatz
    Lerne zu klagen, ohne zu leiden
    Beiträge
    153
    Hallo Bambus, versuch dich mit dem Fensterbauer zu einigen.

    Je nach Einbausituation ist der fachgerechte Anschluß schnell erledigt.
    Eventuell könnt ihr euch die Kosten teilen, er baut Dir ja noch einen ganzen Wintergarten !

    Wenn ihr nichts vereinbart habt, wird es ein sehr langer Weg. Ob der es Wert ist musst Du eintscheiden.

    Gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Trier
    Beruf
    Zeichner
    Beiträge
    113
    Zitat Zitat von weissnix Beitrag anzeigen
    Hallo Bambus, versuch dich mit dem Fensterbauer zu einigen.

    Je nach Einbausituation ist der fachgerechte Anschluß schnell erledigt.
    Eventuell könnt ihr euch die Kosten teilen, er baut Dir ja noch einen ganzen Wintergarten !

    Wenn ihr nichts vereinbart habt, wird es ein sehr langer Weg. Ob der es Wert ist musst Du eintscheiden.

    Gruss
    Hallo,
    wir haben uns geeignet, Fenster und Wintergarten sollen nach den aRdt isoliert werden, war ein echter Krampf weil der Herr einfach Geld sparen wollte. Funktioniert ja vielleicht bei einem von dreien, der eine schreibt dann in 5 Jahren ins Forum: Schimmel im Wohnwintergarten ....
    Sauerei sowas.

    Gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen