Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Köln
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    145

    Womit bessert man Innenputz aus?

    Hallo zusammen,

    die Putzer haben unseren Neubau verputzt. Es gibt die ein oder andere Stelle mit einer kleinen Macke. Womit kann ich das auffüllen? Wir wollten später grundieren und streichen, keine Tapete. Muss also überall glatt wie ein Kinderpopo sein.

    Gruß und Danke
    Pitter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Womit bessert man Innenputz aus?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,798
    da wäre interessant zu wissen welche Qualitätsstufe ausgeschrieben war,
    evtl. den Putzer noch mal ranholen....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Sundern
    Beruf
    Stuckateurmeister
    Beiträge
    150
    Zitat Zitat von Gipser Beitrag anzeigen
    da wäre interessant zu wissen welche Qualitätsstufe ausgeschrieben war,
    evtl. den Putzer noch mal ranholen....
    Hat er doch gesagt muss glatt sein wie ein Kinderpo also Q3 oder höher.
    kannst Ardumur 828 nehmen, auftragen, glatt ziehen und mit feinem Schleifpapier schleifen bis es dir Glatt genug ist.


    Ach ja und den Putzer ran holen von wegen die anderen Handwerker laufen wie die Schweine durch den Bau bleiben hier mal hängen oder ganz schlimm die Estrichleger mit ihren ab zieh Latten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen