Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Donaueschingen
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    252

    Frage zum Thema Türklingel

    Hallo,

    ich habe damals für meine Eltern und mich folgendes Klingel gekauft:
    Zur Klingel.

    Jetzt ist bei meinen Eltern das "Klingelteil" defekt und ich habe es jetzt ausgetauscht. Übrig blieb nur der "innere"-Teil der Anlage. Da ich ein 2-Stöckiges Haus habe u. schon immer ein Empfänger/Öffner oben haben wollte habe ich mich gefragt ob ich einfach einen 2.Öffner anschließen kann.

    Die Klingel basiert auch 2-Draht technik und die Stromversorgung läuft direkt über die Innenstation.

    Kann ich jetzt eine 2. Innenstation dazuschalten (parallel zur bereits vorhandenen).

    Danke

    P.s. Ich wußte leider nicht, wie ich es besser beschreiben soll, aber ich denke, man versteht was ich meine.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Frage zum Thema Türklingel

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von mazepan Beitrag anzeigen

    Kann ich jetzt eine 2. Innenstation dazuschalten (parallel zur bereits vorhandenen).
    Es ist fraglich ob das funktioniert.
    Schaut man sich die Unterlagen für die 2Fam. oder 3Fam. Version an, dann fällt auf, dass die Aussenstation eine Anschlussmöglichkeit für mehrere Innenstationen hat. Diese Anschlussmöglichkeit ist bei der 1 Fam. Version nicht vorhanden.

    Für die Erweiterung müsste man sich also so eine Aussenstation besorgen wie sie bei den 2Fam. oder 3Fam. Sets dabei ist.

    Ein einfaches Parallelschalten ist unwahrscheinlich, aber dazu müsste man jetzt richtige technische Unterlagen zu den Geräten haben. Aus der Schaltung könnte man erkennen ob eine Parallelschaltung (vermutlich unter Einschränkung der Funktionalität) möglich ist.

    Soll nur der Türöffner genutzt werden, dann könnte man überlegen, ob man die Taster nicht parallel schaltet. Das sollte evtl. funktionieren.

    Ansonsten hilft wohl eine Nachfrage beim Hersteller/Importeur bzw. Deinem Lieferanten.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Das Gewünschte ist mit der 1-Familien-Version NICHT möglich.
    Es wird eine Türstation in der 2-Familien (oder höheren) Version benötigt!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Donaueschingen
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    252
    Zitat Zitat von Julius Beitrag anzeigen
    Das Gewünschte ist mit der 1-Familien-Version NICHT möglich.
    Es wird eine Türstation in der 2-Familien (oder höheren) Version benötigt!
    Ist Schade, aber Danke für die Hilfe.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen