Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Plaidt
    Beruf
    programmierer
    Beiträge
    10

    Dichtungsband im Badezimmer

    Hallo,
    ich baue eine Sauna im Badezimmer. Sie soll keine Verbindung zu den Wänden haben. Die Wände sind aus Gipskarton für Feuchträume. Der Boden ist gefliest.
    Es gibt eine Fuge zwischen Fliesen und Wand. Diese habe ich mit Acryl abgedichtet. Zwischen Sauna und der Wand sind zwischen 7- 10 cm Luft.
    In der Sauna wollen wir Aufgüsse machen, d.h. theoretisch wird Wasser an die Wände kommen. Jetzt die Fragen:
    1. Reicht Acryl als Abdichtung?
    2. Oder muß da ein Dichtungsband hin?
    3. Kann man Dichtungsband auch mit Silikon einstreichen?
    4. Wird Silikon nicht da hinten schimmeln?
    5. Was kann man da evtl. noch was anderes nehmen als Dichtungsmasse, die spezielle ist sehr teuer und ich brauche nur eine kleine Menge, ca. 0,5kg.


    Grüße,
    levtolstoi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dichtungsband im Badezimmer

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren