Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Nicht anzeigen
    Beruf
    Controller
    Beiträge
    12

    Spalt im Estrich nach Herausnehmen einer Wand

    Hallo zusammen!

    Während ich mir den Kopf zermartere, wie ich den Spalt im Estrich, der beim Zusammenlegen von 2 Räumen entstand, optisch verschönere, muss ich wohl erst mal den darin fehlenden Estrich auffüllen und bräuchte dazu Euren Beratungsbeistand!

    Also: Haus gekauft, Wand rausgenommen, nachdem die Steine weg waren, Spalt im Estrich entdeckt, erstmal ganz locker gedacht, kann man ja auffüllen, festgestellt, dass der Estrich verschieden hoch ist, Parkett ist aber schon in beiden Räumen drauf und soll auch nicht raus, weil schön. Habe auch eine Idee, wie ich einen Übergang schaffe: ein Steinbett in diesem Spalt giessen, sieht schön und v.a. anders aus. Der Spalt ist ca 8cm hoch und 17cm breit und 5m lang und man sieht vermutlich am Boden die Betondecke.

    Ich vermute nun, dass ich vorher den Estrich in einer der beiden Höhen (1cm Unterschied) füllen müsste, oder? Kann ich diesen anmischen und einfach hineingiessen oder muss ich vorher den seitlichen Estrich und die Betondecke behandeln? Kann man den Estrich dann mit einer Lehre abziehen oder stelle ich mir das zu einfach vor?

    Danke für Eure geschätzte Einschätzung!

    Pusteblume
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Spalt im Estrich nach Herausnehmen einer Wand

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren