Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Münster
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    41

    Unterschiede Erfurt Rauhfaser Profi/Heimwerker

    Hallo,
    von Erfurt gibts bei der Rauhfaser je zwei unterschiedliche Produktlinien für Heimwerker und für Profis (z.B. Classico / 52). Vom Preis pro qm tun sich ja beide nicht viel - gibt es einen qualitativen Unterschied?
    Oder gibt es die Profiversion nur, damit der Heimwerker nicht sieht, dass der Handwerker die gleichen Materialien verwendet???

    Viele Grüße,
    Banane
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Unterschiede Erfurt Rauhfaser Profi/Heimwerker

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beruf
    Malermeister Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    Schimmelsachverständiger (TÜV) Malermeister
    Beiträge
    81
    Hallo,

    ich denke, wir haben ziemlich alles, was es auf dem Markt gibt an Raufasertapeten ausprobiert und die größten Qualitätsschwankungen waren bei den Baumarktraufasertapeten.
    Speziell bei Erfurt kann es passieren, dass man absolut dimensionsstabile Qualitäten (Bei Feuchtigkeitseinwirkung also Kleister) bekommt und manchmal regelrechte Lappen. Man kann aber grundsätzlich davon ausgehen, das die Profischiene (zum Verarbeiten) besser ist. Wenns an der Wand dran ist, ists i. d. R. egal - da spielt die Qualität eine sekundäre Rolle. Beim Handwerker ist aber hauptsächlich die zügige Verarbeitbarkeit wichtig - da wird meistens beim Großhandel gekauft.

    Gruß Werner
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen