Ergebnis 1 bis 4 von 4

Luftdichter Dachaufbau im Passivhaus

Diskutiere Luftdichter Dachaufbau im Passivhaus im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    zirndorf
    Beruf
    arbeiter
    Beiträge
    47

    Luftdichter Dachaufbau im Passivhaus

    Da habe ich doch etwas Bedenken.

    Im Prinzip besteht der Dachaufbau als oben diff.offene Folie,
    Zwischensparrendämmung, "unten" luftdichte Folie,....

    Nun sieht es so aus, als wäre diese Folie mal so das einzige, was die Luftdichte ausmacht.

    Sehe ich das Falsch??

    Welche Maßnahmen trifft man noch ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Luftdichter Dachaufbau im Passivhaus

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    MoRüBe
    Gast

    abkleben...

    ....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    zirndorf
    Beruf
    arbeiter
    Beiträge
    47
    ja, genau das ist ja mein Bedenken.

    Da picht man das ganze Haus zu, 3Scheibenglas, WDVS und dann verlasse ich mich auf die Folie die nächsten 100 Jahre?
    Klar wird die Folie abgeklebt und dann kommt der Putzer mit seiner Kelle.

    Gefällt mir nicht so 100%

    Gibt es noch eine zusätzliche Möglichkeit?? Oder Folienersatz?

    Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen