Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    M
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    24

    Verlegung der Küche inkl. Leitungen

    Wir sind gerade an einem Objekt interessiert, bei dem es im Erdgeschoss u.a. ein Wohnzimmer (ca. 38qm), ein Esszimmer (8qm) und eine Küche (10qm) gibt.

    Die Idee wäre nun das Esszimmer und die Küche zusammen zulegen, um den Raum als Schlafzimmer zu nehmen. Die Küche soll ins Wohnzimmer verlegt werden und dort offene Küche zu gestalten.

    Geht so etwas? Kann man ohne weiteres die ganzen Leitungen verlegen? Wie aufwändig wäre so etwas? Mit welchen Kosten müsste man etwa rechnen?

    Da die Küche sowieso erneuert werden müsste, entsteht da kein zusätzlicher Aufwand.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Verlegung der Küche inkl. Leitungen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Geht nicht, gibt´s nicht.

    Aber, wie man das am geschicktesten anstellt, und welche Kosten dadurch entstehen, sieht man am besten durch eine Begutachtung or Ort. Abwasser, Kalt-/Warmwasser, E-Leitungen, da gibt es einiges zu beachten. Deswegen ist auch eine pauschale Kostenschätzung aus der Ferne nicht möglich.

    Im einfachsten Fall ist das in xx Stunden erledigt, im schlimmsten Fall gehen viele Tage drauf und Du hast während dieser Zeit eine Großbaustelle.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Was ist darunter? Keller?
    Wie weit ist die neue Stelle von der alten entfernt?
    Skizze!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    M
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    24
    [IMG][/IMG]

    Einen besseren Grundriss haben wir noch nicht. Die DHH ist voll unterkellert.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Dann sollte das ohne allzugroße (und -teure) Klimmzüge machbar sein.

    Hast Du ebensolchen Plan von der Kelleraufteilung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    M
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    24
    Bitte sehr:



    Welche Arbeiten sind denn durchzuführen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen