Ergebnis 1 bis 8 von 8

Gerüstabbau bei Regen

Diskutiere Gerüstabbau bei Regen im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Freiburg
    Beruf
    Bautechniker
    Beiträge
    4

    Gerüstabbau bei Regen

    Hallo zusammen

    Ich habe ein Probleme mit meinem Gerüstbauer der will, nach seiner Ausssage zufolge kein Gerüst abbauen wenn es regnet.
    Laut Vorschrift ist das nicht erlaubt.
    Auf welche Vorschrift beruht er sich? Gibt es überhaupt so eine Vorschrift

    Ich kenne lediglich die Vorschrift, das man bei stärkeren Winden nicht abbauen darf.

    Hintergrundwissen: Ich habe gerade meine Fassade frisch verputzt lassen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Gerüstabbau bei Regen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    ... noch nie gehört, dass der gerüstbauer bei regen
    das gerüst nicht abbauen, oder aufstellen darf.

    gibts probleme mit der standsicherheit?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Frag IHN doch mal, welche Vorschrift das sein soll?
    Soll ER Dir konkret benennen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Geht es vielleicht um BGV?

    Gefahren durch Witterungseinflüsse können z.B. auftreten bei Frost,
    Raureif, starkem Regen, Vereisung von Trittflächen.


    Durchführungsanweisung zu §7

    oder BGR 165 u.187

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Siegen
    Beruf
    Selbstständig
    Benutzertitelzusatz
    Baustatus: Längst fertig
    Beiträge
    2,078
    Möglicherweise wollen die einfach nicht nass werden und der Chef hat Angst daß die Leute krank werden....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Entwickler
    Beiträge
    853
    Läßt er sich die längere Standzeit für das Gerüst von dir bezahlen?
    Vielleicht braucht er das Gerüst z.B. erst einige Tage später auf einer anderen Baustelle ... vermeidet unnützes Auf- und Abladen des LKW,
    sowie Lagerung vom Gerüst nur mal eben zwischendurch!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    marktredwitz
    Beruf
    handwerker
    Beiträge
    242
    Zitat Zitat von Dingo Beitrag anzeigen
    Läßt er sich die längere Standzeit für das Gerüst von dir bezahlen?
    Vielleicht braucht er das Gerüst z.B. erst einige Tage später auf einer anderen Baustelle ... vermeidet unnützes Auf- und Abladen des LKW,
    sowie Lagerung vom Gerüst nur mal eben zwischendurch!
    Da hat EUCH der Gerüstbauer aber einen "KODIAKBÄREN"aufgebunden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    NRW
    Beruf
    Bauleiter
    Benutzertitelzusatz
    Lerne zu klagen, ohne zu leiden
    Beiträge
    153
    Verteil doch mal Regenjacken, dann kommt der Gerüstbauer doch bestimmt...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen