Ergebnis 1 bis 9 von 9

Hilfe Nachbar plant 12m Garage auf Grenze

Diskutiere Hilfe Nachbar plant 12m Garage auf Grenze im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    256

    Hilfe Nachbar plant 12m Garage auf Grenze

    Hallo Leute,

    habe mitbekommen das mein Nachbar eine 12m lange Garage direkt auf der Grenze plant, womit er mir richtig schön eines der Wohnzimmer Fenster verdunkeln wird.

    Habe jetzt schon mal die Bauordnung Rheinland Pfalz überflogen und wie es aussieht darf er das wohl sogar

    Wollte noch einmal mit ihm reden aber er hat es sich wie es aussieht fest in den Kopf gesetzt. Gibt es etwas womit ich das unterbinden könnte?!?!?

    Bin für jede Hilfe dankbar!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Hilfe Nachbar plant 12m Garage auf Grenze

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Baufuchs
    Gast

    Wenn

    der Nachbar die Bauordnung einhält (mittlere Wandhöhe max 3,20m und Länge auf einer Grenze max. 12m) gibts da wohl keine Chance.

    Soll doll dunkel wirds aber auch nicht werden, die Wohnzimmerfenster liegen doch alle zum Garten, lediglich ein Fenster Essbereich (der aber auch noch von der Gartenseite belichtet wird) liegt zur Nachbarseite.

    Deine eigene Garage wurde ja wohl auch auf der Grenze gebaut (wenns bei der Planung geblieben ist). Damit muss der linke Nachbar ja auch klarkommen.

    Na ja, wenigstens hast Du am 28.03.08 schon was geahnt :
    Zitat Zitat von polw6n
    Wenn mein Nachbar dann die Garage auf der Seite auf die Grenze setzt, dann habe ich verloren
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    256
    Hi Baufuchs,

    also meine ersten Pläne wurden stark überarbeitet :-)

    Meine Frau und ich haben am WE beimaufräumen noch ein paar erste Entwürfe gefunden und gelacht was wir in mitlerweile fast 2 Jahren nicht alles geändert haben.

    Habe die Pläne leider auf dem anderen Rechner sonst würde ich die wiewir jetzt gebaut haben einmal hochladen.

    werde es die Tage wohl mal hochladen. Esszimmer Fenster wird er mir nicht zubauen aber eines der seitlichen Wohnzimmer Fenster. Das neben der Couch.

    D.h. ich kucke von dort immer auf eine Wand

    Muss echt nochmal mit ihm reden wenn er zumindest mal noch 0,5-1m von der Grenze wegbleiben würde.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Baufuchs
    Gast

    Der

    halbe Meter bringt doch nichts außer einem schlecht zu pflegenden Grenzstreifen. Garagenwand begrünen und gut ist.

    "Das guckt sich weg"
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Siegen
    Beruf
    Selbstständig
    Benutzertitelzusatz
    Baustatus: Längst fertig
    Beiträge
    2,078
    Einer unserer Nachbarn hat das gleiche Problem (nicht durch uns ) mit Rankgittern gelöst, die in Abstimmung angebracht werden durften und mittlerweile immergrün bewachsen sind.

    Wäre eine Möglichkeit, denke ich.

    Aber 12m ist schon hammermäßig!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    NRW
    Beruf
    Schlosser
    Beiträge
    915
    Hi!

    Was kann der Nachbar dafür das Du ein zu schmales Grundstück gekauft bzw. deine Grenzabstände ausgereizt hast?

    Wenn Du sowas partout nicht haben willst (wolltest), wieso hast Du dann so nah an der Grenze gebaut? Der Nachbar macht nur das was Du auch getan hast.

    Gruß,
    Rene'
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Der Nachbar dürfte vermutlich gar nicht abrücken mit der Garage.
    Und wollen wird er wohl auch nicht...
    Was man ihm nicht verübeln kann!

    Wie schon gesagt wurde: Warum kaufst Du ein für Deine Vorstellungen vom Haus zu kleines Grundstück?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    256
    Tja Grundstück ist eigentlich vollkommen ausreichend. Nachbar wollte nach Rücksprache vorab immer die Garage auf die andere Grenzseite machen oder sogar nur ein Carport. Darauf hin sind wir bis auf 3,5m an die Grenze ran.

    Seit dieser Woche hat er seinen Plan jedoch geändert.

    Wie ihr schon erkannt habt kann er das auch machen. Allerdings sind 12m echt der Hammer!!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9
    Baufuchs
    Gast

    Vielleicht

    will der euch ja bloss nicht immer ins Wohnzimmer gucken müssen....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen