Ergebnis 1 bis 1 von 1

Schwimmhalle zum Wohnraum umbauen

Diskutiere Schwimmhalle zum Wohnraum umbauen im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    1

    Schwimmhalle zum Wohnraum umbauen

    Hallo Forumexperten,
    haben ein Haus Bj. 77 gekauft, das unter anderem auch eine Schwimmhalle von ca. 77 qm hat.
    Diese Schwimmhalle möchten wir nun als zusätzlichen Wohnraum umbauen. Es sollen ein Schlaf-u. Kinderzimmer sowie ein Bad entstehen. Das vorhandene Schwimmbecken 8x4m
    2m tief, soll als Kriechkeller dienen.
    Wollen das Schwimmbecken mit 18 Leimbindern überbauen, natürlich auch noch zusätzliche Stützen von unten. Soll also in Trockenbauweise ausgebaut werden.
    Haben aber ein bisschen Sorge, vielleicht Feuchtigkeit im späteren Kriechkeller oder Geruchsbelästigung. Die Folie im Pool ist noch völlig intakt und vorhandene Öffnungen wurden mit Dampfsperre abgedichtet.
    Nun unsere Frage, sollen wir eine Be-Entlüftung einkalkulieren,wenn ja welche und mit welchen Kosten müssen wir rechnen.
    Übrigens,die Schwimmhalle ist voll im Wohnhaus intregiert und hat Fussbodenheizung. Das Dach ist ein sogenanntes Kaltdach.
    Für alle Anworten vielen Dank im vorraus
    Frohe Weihnachten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schwimmhalle zum Wohnraum umbauen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren