Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    München
    Beruf
    Müllmann
    Beiträge
    6

    Definition Dachaufbauten

    Hallo Experten,

    ich habe folgendes Problem: in unserem Bebauungsplan gibt es folgende Vorschrift: Dachaufbauten und Dacheinschnitte sind nicht zugelassen
    Wir würden aber gerne einen Zwerchgiebel/Zwerchhaus bauen und stellen uns jetzt die Frage, ob Zwerchgiebel/Zwerchhäuser als Dachaufbauten gelten.

    Dachgauben würde ich eindeutig als Dachaufbau einordnen, da sie ja von allen Seiten mit dem Dach umgeben sind.
    Ein Zwerchgiebel wäre für mich eher sowas wie ein Dachanbau/Dachvorbau.

    Gibt es eine baurechtliche Definition von Dachaufbauten.

    Bundesland: Bayern

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Definition Dachaufbauten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    München
    Beruf
    Müllmann
    Beiträge
    6
    Hat keiner von den Experten ne Idee?

    Ist ein Zwerchgiebel ein Dachaufbau?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von Der Bauberater
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Daheim
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Beiträge
    1,799
    Servus admax,
    im Allgemeinen sind Zwerchhäuser/Zwerchgiebel keine Dachaufbauten, aber das klärst du am besten mit der zuständigen Behörde ab.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen