Werbepartner

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    65326
    Beruf
    schlosser
    Beiträge
    4

    schimmel an fensterbänken bitte um Rat

    Hallo,
    habe ein Haus BJ:67 gekauft.
    Unter den Fenstern sind Heizungsnischen (Wand nur halb so dick)und eine durchgehende Fensterbank aus Beton.Die Fenster sind 5 Jahre alt.
    Wenn es draussen kalt wird fangen die Fensterbänke von Innen an zu schimmeln.
    Ein bekannter meinte es liegt an der Kältebrücke und ich sollte die Heizungsnischen samt Fensterbank mit Pu Platten dämmen.
    So hätte ich das Problem gelöst.
    Hab jetzt aber bedenken das es dahinter mehr Brodelt ,da man ja nicht mehr hinsehen kann wenn es verkleidet ist weiss ich nicht was ich tun soll.
    Kann mir jemand einen Rat geben?
    Danke schon mal im Vorraus und frohe Weihnachten!!!!!!!!!!!!!!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. schimmel an fensterbänken bitte um Rat

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Hausfrau
    Benutzertitelzusatz
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Beiträge
    1,813
    Zitat Zitat von pippo Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe ein Haus BJ:67 gekauft.
    Da wird vermutlich bald der Schorni kommen und eine Modernisierung der Heizung fordern. Das steht so im Gesetz. Käufer einer solchen Immobilie haben eben das Geld dafür zu haben......

    Erfolgt die Modernisierung der Heizung nach der Dämmung kann anschließend die jetzt zu großer Heizung gleich wieder "modernisiert" werden.

    Unter den Fenstern sind Heizungsnischen (Wand nur halb so dick)und eine durchgehende Fensterbank aus Beton.Die Fenster sind 5 Jahre alt.
    Wenn es draussen kalt wird fangen die Fensterbänke von Innen an zu schimmeln.
    Das ist bei diesen Häusern normal. Damals wurde eben so gebaut!
    Sinnvoller als Innendämmung ist eine entsprechend dicke Dämmung außen von 15 bis 20 cm Styropor. Damit sind diese Probleme automatisch beseitigt. Es bleibt aber noch der Weg der Kälte über die Außenfensterbank nach unten und nach innen. Deshalb sollte man die Fensterbank austauschen oder zumindest unten dämmen. Das letztere geht meistens nicht. Deswegen dann doch austauchen.

    Ein bekannter meinte es liegt an der Kältebrücke und ich sollte die Heizungsnischen samt Fensterbank mit Pu Platten dämmen.
    So hätte ich das Problem gelöst.
    Vermutlich nicht ganz. Es wird neben der Fersterbank zu Schimmelbildung kommen.

    frohe Weihnachten!!!!!!!!!!!!!!!
    Für diese Maßnahmen gibt es Fördermittel, Zuschüsse zu Energieberatern usw. Schau mal bei KfW-Förderung usw.
    Wichtiger ist aber ein Plan der Maßnahmen, damit keine Kältebrücken übersehen werden.

    pauline
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Zitat Zitat von pauline10 Beitrag anzeigen
    Da wird vermutlich bald der Schorni kommen und eine Modernisierung der Heizung fordern. Das steht so im Gesetz. Käufer einer solchen Immobilie haben eben das Geld dafür zu haben......
    Sag mal - war da Haschkekse zwischen den Weihnachtsplätzchen? Da steht kein Wort über das Alter der Heizung und Du baust hier Szenarien auf.

    Mit Verlaub und in Anbetracht der Jahreszeit sage ich nicht, was ich weiter denke

    Zitat Zitat von pauline10 Beitrag anzeigen
    frohe Weihnachten!!!!!!!!!!!!!!!
    Für diese Maßnahmen gibt es Fördermittel, Zuschüsse zu Energieberatern usw. Schau mal bei KfW-Förderung usw.
    Wichtiger ist aber ein Plan der Maßnahmen, damit keine Kältebrücken übersehen werden.

    pauline


    Pauline kriegt Fördermittel für Weihnachten. Genial. Was berät denn der Energieberater so bei Weihnachten? Heizwert von Bienenwachskerzen und Stollen
    Und einen Plan zu Weihnachten sollte mensch schon haben - insbesondere zur zwischenmenschlichen Wärme an Weihnachten.

    Ymmd
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    65326
    Beruf
    schlosser
    Beiträge
    4
    Ja was hat meine Heizung damit zu tun,
    die Aussendämmung fällt erst mal flach da es 35ooo Euro kostet.
    Wenn ich von innen Dämme müsste es doch auch gehen,die Fensterbnak schaut etwa 5 cm in die Niesche rein
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Nein. Innendämmung bringt nix, weil das Problem die damalige Fb-Konstruktion ist.
    Die Betonbank geht mehr oder weniger bis aussen durch und saugt die Wärme geradezu weg.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,798
    Aussendämmung fällt erst mal flach da es 35ooo Euro kostet.
    wie kommst du auf diese Summe? Erscheint mir sehr hoch...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von EMunch
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Nrw
    Beruf
    Putzer
    Beiträge
    143
    @ Gipser

    Warum klingt das überteuert?
    Rechne nur mal grob mit 80 - 100eu/m²
    Das dann bei nem 2 geschossigem Haus. Da haste schon fast die Summe zusammen.
    Da dann aber noch meißt so Sachen wie Dachüberstand verlängern, Fallrohre ändern, neue Fensterbänke, ect dazu kommen find ich das durchaus realistisch.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Da ist es ggf. (wenn man sich die Fassadendämmung nicht leisten kann/will) viel sinnvoller (billiger), einfach großzügiger zu heizen und zu lüften.
    Denn das hilft ebenso!

    Schließlich haben die Leute zur Bauzeit auch nicht in Schimmelbuden gewohnt. Die hätten den Archis damals was gehustet.
    Man darf eben nur nicht Gebäude von damals mit der Energiespar-Taktik von heute betreiben...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Hausfrau
    Benutzertitelzusatz
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Beiträge
    1,813
    Zitat Zitat von pippo Beitrag anzeigen
    Ja was hat meine Heizung damit zu tun,
    http://www.baurecht.de/forum/messages/8382.html
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    sachsen
    Beruf
    IM/P
    Beiträge
    153
    Ja und was hat seine Heizung damit zu tun??

    P.S. in welchen Foren bistn noch so unterwegs?Als Expert(in) natürlich....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Ist pauline IM?? Oder wie ist es ihr möglich, eine Verbindung herzustellen?
    Oder macht sie sich mal wieder süperwichtich?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    65326
    Beruf
    schlosser
    Beiträge
    4
    Ja ich frag mich auch was dasmit der Heizungsanlage zu tun haben soll?
    Ich hab eine Fläche con 250 m2 und da ich nicht viel Dachüberstand habe auf den Stirnseiten kommt zu dem Preis auch noch die Dachverlängerung dazu.
    Das die Bänke die Wärme bzw Kälte anziehen ist klar wie gesagt sie schauen nur 5 cm in den Raum rein und wenn man sie Isoliert kommt doch nichts mehr durch oder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    65326
    Beruf
    schlosser
    Beiträge
    4
    Habe mal ein Bild hinzugefügt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen