Ergebnis 1 bis 4 von 4

unglasiertes Steinzeug

Diskutiere unglasiertes Steinzeug im Forum Ausbaugewerke auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    ostholstein
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    14

    unglasiertes Steinzeug

    Hallo,
    wollte mal Fragen, ob man unglasiertes Steinzeug vor dem verfugen in jedem Fall
    versiegeln sollte =

    Gruß
    Selbermacher
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. unglasiertes Steinzeug

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von operis
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Am Stadtrand von Berlin
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    2,126
    Bei dunklen Fugenfarben sollte man auf jeden Fall eine Probeverfugung anlegen, um etwaige Verschmutzungen im Vorfeld zu erkennen.

    Grundsätzlich sollte man bei unglsiertem Steinzeug bei sogenannten Micro- oder Nanofugen vorsichtig agieren, in den meisten Fällen tut es auch ein ordentlicher Zement mit Quarzsand gemischt.

    Ebenfalls sollte man eine Versiegelung im Vorfeld an einem Muster ausprobieren, speziell die Serien eines großen deutschen Herstellers reagieren auf Versiegelung überhaupt nicht.


    operis
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    ostholstein
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    14
    Ok, danke für den Tip. Lässt sich das unglasierte Steinzeug auch mit einem normalen Fliesenschneider schneiden, oder nur mit einem Naßschneider?

    Gruß
    selbermacher
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von operis
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Am Stadtrand von Berlin
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    2,126
    Normaler Fliesenschneider.


    operis
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen