Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beruf
    Bauherr
    Beiträge
    231

    Unterschied aufgesetzte und integierte Raffstores?

    Wenn man hinsichtlich der Dämmung die beiden Varianten untersucht: Raffstores, deren Kasten außen auf die Wand gesetzt werden und Raffstores, deren Kasten sehr gut wärmegedämmt in der Wand untergebracht werden - gibt es da bezüglich der Dämmwirkung (Wärmebrücken) einen Unterschied? Falls ja, ist er zu beachten oder zu vernachlässigen zugunsten ästhetischer Belange?

    Mein Planungshintergrund: Passivhausniveau wird nicht angestrebt, aber dennoch ein hochgedämmtes Haus (Kfw 70 oder 85 sollte es schon werden).

    Dankeschön für Hinweise!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Unterschied aufgesetzte und integierte Raffstores?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beruf
    Bauherr
    Beiträge
    231
    Frage zu schwierig oder zu einfach?

    Ich vermute das Letztere und gehe davon aus, dass es doch deutlich besser ist die Kästen außen anzubringen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    NRW
    Beruf
    Dipl.Ingenieur
    Beiträge
    272
    erledigt
    Geändert von windtalker (18.01.2010 um 14:44 Uhr) Grund: Missverständnis
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Dornburg
    Beruf
    Revisor
    Beiträge
    373
    Hachdem wir uns einige Häuser mit Vorbau-Raffstores angesehen hatten war für uns klar, integrierte zu nehmen. Rein wärmedämmtechnisch mussten wir mit unseren R**a Intego XP im D****o-kasten von B+H sicherlich Kompromisse eingehen, aber optisch sind die Teile wirklich schöner (bzw. nicht mehr sichtbar) und die Putzfassade bleibt sauberer, da das Regenwasser nicht den aufliegenden Dreck an beiden Seiten des Fensters runterspült
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen