Werbepartner

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Oberflächentemperatur Fensterrahmen

Diskutiere Oberflächentemperatur Fensterrahmen im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    düsseldorf
    Beruf
    elektromechaniker
    Beiträge
    11

    Oberflächentemperatur Fensterrahmen

    Hallo,
    wie niedrig darf bei einer Außentemperatur von 0 Grad, und einer Innenraumtemperatur von ca.19 Grad die Oberflächentemperatur des Fensterrahmens sein ? Zu meinem Konkreten Fall:Ich bewohne ein in 2007 neu ausgebautes Dachgeschoß, bei den derzeitig niedrigen Außentemperaturen ist mir aufgefallen das es im Fensterbereich doch sehr kühl ist. Habe dann mal mit dem Infrarotthermometer so einige Bereiche des Fenster nachgemessen, die Oberflächentemperatur der Glasinnenseite beträgt 15 Grad, die Temperatur des Fensterflügels beträgt ebenfalls 15 Grad jedoch die Oberfläche des Fensterrahmens beträgt nur ca.8-9 Grad und genau diese Stellen fühlen sich eiskalt an (fast 10 Grad Unterschied zur Raumtemperatur).
    Da es sich um Qualitätsfenster von Schüco handelt (Kunstoffenster CT 70),kann ich mir nicht vorstellen das es an der Isolierung der Fenster liegt.
    Kann hier ein Einbaufehler vorliegen, oder ist es einfach normal das der Rahmen bei diesen Außentemperaturen so kalt ist ? Zugluft kann eigentlich ausgeschlossen werden, da beim Blowerdoor-Test damals alles OK war.Die Fenster sind alle in Holzgauben verbaut.
    Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen, vielen Dank.
    Gruß Martin K.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Oberflächentemperatur Fensterrahmen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren