Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    97280 Remlingen
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    27

    Kosten für ein Einfamilienhaus

    Hallo erstsmal,

    wir haben vor nächtes Jahr (2011) ein Einfamilienhaus zu bauen und haben folgende Vorstelleung

    Einfamilienhaus einernhalb-geschossig ca. 130 - 140 qm Wohnfläche
    Holzfertighaus / Effizienzhaus 70 (evtl. von XXXXX)
    mit Nutzkeller in drei Räume aufgeteilt

    Untergeschoss
    Offene Küche mit integriertem Wohn- und Essberich, evtl. noch kleine Abstellkammer
    Gäste-WC mit Dusche
    Kleines Arbeits- bzw. Gästezimmer

    Treppenhaus

    Obergeschoss
    3 x Schlafzimmer
    Bad mit Wanne und Dusche

    Beheitzt werden soll das ganze über einen Kachelofen mit Wärmetasche und Pufferspeicher für die Beheizung des kompletten Hauses über Fußbodenheizung.
    Kombiniert mit Warmwassersolar auf dem Dach
    Lüftungsystem fürs Haus

    Doppelgarage

    Ebenderdigs Grundstück mit ca 640qm Fläche ist bereits vorhanden.

    Mit wieviel muss ich ungefähr rechnen?

    Bin dankbar für Tipps.

    Gruß aus Franken
    Geändert von Baufuchs (03.02.2010 um 13:24 Uhr) Grund: Firmennamen entfernt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kosten für ein Einfamilienhaus

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Wirtschaftsinformatiker
    Beiträge
    229
    Also wir wollen aehnlich bauen, jedoch als KFW 70 Massivhaus (130 qm + Keller).

    Wir liegen jetzt so bei den Kosten bei 215 - 220 Tsd. EUR (ohne Garage, aber mit LW-WP inkl. KWL mit WRG und 170 qm mittels FBH beheizter Flaeche).

    Dazu kommen dann dann noch jede Menge Nebenkosten:
    - Erdarbeiten (10 - 15 Tsd.)
    - Vermessungskosten (1 - 2 Tsd.)
    - Anschlusskosten Strom und Wasser (ca. 4 Tsd.)
    - Kanalanschlusskosten (ca. 3 Tsd.)
    - Baustrom/-wasser (ca. 1 Tsd.)

    Macht fuer das Haus also alles in Allem ca. 240 Tsd. EUR.
    Wohl gemerkt ohne Aussenanlagen und Garage.

    Eine gemauerte Doppelgarage kostet nochmal ca. 20 Tsd. EUR.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    MoRüBe
    Gast

    Verstehe die Frage nicht...

    ... Dein Anbieter hat doch Preise auf seiner Heimseite (wenn auch von 2008)

    Suchste jetzt jemanden, der es billiger macht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Böhl-Iggelheim
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    114
    Ich kann die Frage ganz gut verstehen. Seit ich mich hier im Forum "einlese", habe ich immer mehr das Gefühl, alles was unter 300.000€ für ein "ganz normales" 140qm Haus mit Keller kann angeboten wird, kann ja nur Pfusch sein
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    97280 Remlingen
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    27
    Hi,

    da liegt auch schon das Problem.

    War mal bei einem Finanzierungsberater.

    Maximale Bausumme inkl. Nebenkosten darf 245000 € nicht übersteigen.

    Was kann man(n) bei Eigenleistunge sparen?

    Fliesenarbeiten----macht mein Onkel
    Streichen ----machen wir selbst
    Parkett --- habe ich auch schon mal gemacht


    Lüftung ist auch so ne Sache--unbedingt notwendig???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    MoRüBe
    Gast

    Gut, aber wer hat hier...

    ... die Glaskugel und weiß was in 2011 los ist. Das einzige was sicher ist: es wird teurer. So, und die Baustoffindustrie hat doch für alles ne Begründung: Öl wird teurer, der Euro steht so schlecht, gesteigerte Nachfrage...

    Ernsthaft: früher waren Preise nen ganzes Jahr gültig. Heute ist es wie an der Börse, gerade was Holzprodukte angeht. Da gibts auf einmal Preisspannen in 3 Monaten von 30 %...

    Ne 130 qm Standardkiste bekommste überall für 150 k€ (irgendwo da so jedenfalls). Bei manchen sogar günstiger, bei manchen teurer. So und dann ist die Frage, was die Extras wert sind. Keller? 40-50k€ und dann plus NK

    Also zu machen ist sowas (Stand heute).
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    97280 Remlingen
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    27
    Guten Abend,

    kennt jemand von euch noch einen guten Anbieter von KfW 70 Holzhäusern mit Putzfassade??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Baufuchs
    Gast

    Mal in die

    Nutzungsbedingungen des Forums sehen:

    Zitat Zitat von Nutzungsbedingungen
    Es werden alle direkten Anfragen und Kommentare mit namentlicher Benennung zu Dienstleistern, Produzenten oder andere geschäftlich tätige Gesellschaften, kommentarlos gelöscht.
    Wer da also etwas mitteilen möchte, der nutze PN.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Avatar von Hansal
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    HartzIV
    Beiträge
    754
    -- gelöscht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Und ihr wollt NIE mal im Winter 3 Tage nicht zuhause sein...?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Franken
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    973
    Zitat Zitat von Julius Beitrag anzeigen
    Und ihr wollt NIE mal im Winter 3 Tage nicht zuhause sein...?
    Wenn die Wintersonne scheint, könnten sie einen Ausflug nach Nördlingen riskieren
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Hamm
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    204

    Zum Thema Lüftung

    sag ich nur neue DIN 1946 Teil 2.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    97280 Remlingen
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    27
    Hi,

    das ist kein Problem.

    Meine Ältern wohnen im gleich Ort, die könnten dann mal heizen.
    Für den Notfall wird noch eine Elektrospindel eingebaut, welche alles vor Frostschäden schützt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Wirtschaftsinformatiker
    Beiträge
    600
    Zitat Zitat von Franke85 Beitrag anzeigen
    Beheitzt werden soll das ganze über einen Kachelofen mit Wärmetasche und Pufferspeicher für die Beheizung des kompletten Hauses über Fußbodenheizung.
    Kombiniert mit Warmwassersolar auf dem Dach
    Über die Nachteile, die ein Kachelofen als Alleinheizung mit sich bringt, ist hier schon einiges geschrieben worden.
    Wenn aber überhaupt in dieser Kombination, dann bitte wenigstens Solar auch zur Heizungsunterstützung und nicht nur fürs Warmwasser.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Avatar von bruchpilot
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Deutschland
    Beruf
    ANGESTELLTER
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von Franke85 Beitrag anzeigen
    Beheitzt werden soll das ganze über einen Kachelofen mit Wärmetasche und Pufferspeicher für die Beheizung des kompletten Hauses über Fußbodenheizung.
    _________

    Mit Verlaub, Haus nach aktuellstem Energiestandard bauen wollen - und dann mit Kachelofen? So mit Kohlenanzünder und Briketts reinschmeißen und Asche rausbringen? Und dazu "hocheffiziente" Solarwärme?

    Wer tut sich heutzutage so was freiwillig an, bei einem Hausneubau????

    Habt Ihr nen eigenen Wald oder eigenen Kohletagebau?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen