Ergebnis 1 bis 1 von 1

elektrischer Rolladen zu 3/4 runter - wie komme ich an den Motor?

Diskutiere elektrischer Rolladen zu 3/4 runter - wie komme ich an den Motor? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    PHoffmann
    Gast

    elektrischer Rolladen zu 3/4 runter - wie komme ich an den Motor?

    Hallo,

    gestern abend hat einer unserer elektrischen Rolläden gestreikt und ist nur zu 3/4 runtergefahren. Er ist auch nicht dazu zu bewegen, irgendetwas zu machen.

    Wir haben schon die Zeitschaltuhr mit einer anderen getauscht, ohne Erfolg. Die Uhr funktioniert an einem anderen Rolladen auch problemlos, damit schließe ich die Uhr als Fehlerquelle aus.

    Nun erinner ich mich an den Einbau der Rolläden vor einigen Jahren. Es gibt zwischen Rolladen und Fenster eine kleine Klappe, die man losschrauben kann. Damals sagte der Bauunternehmer, dass man bei hochgefahrenem Rolladen die Führungsschienen ausclipsen könnte, dann den Rolladen runterfahren könnte, ihn dann oben aushängen könnte und dann käme man an den Motor dran.
    Leider gibt es den Bauträger nicht mehr und ich kann ihn nicht mehr fragen.
    Die Klappe bekomme ich ja noch auf, nur wie bekomme ich den Rolladen erst vollständig hoch, um die Leisten abzubekommen, und dann wieder vollständig runter, wenn der Motor streikt? Gibt es am Motor eine Art Notentriegelung, damit man den von Hand drehen kann? So richtig bewegen will sich der Rolladen nämlich nicht, wenn ich dran drücke oder ziehe.

    Vielen Dank,

    PHoffmann
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. elektrischer Rolladen zu 3/4 runter - wie komme ich an den Motor?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren