Ergebnis 1 bis 2 von 2

Gasheizung im "Staukeller" KWF70 ?

Diskutiere Gasheizung im "Staukeller" KWF70 ? im Forum Regenerative Energien auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Freiburg
    Beruf
    manager
    Beiträge
    3

    Gasheizung im "Staukeller" KWF70 ?

    Hallo,
    im Vorbereitung von unserem Haus reden wir natürlich mit mehrere Firmen.
    Wir haben vor in KFW70 (2009) Haus, mit eff. Gasheizung und Solarunterstutzung.
    Jetzt hat eine Firma uns gesagt dass man ein Heizungsanlage nicht einfach in ein Staukeller platzieren darf; der Keller sollte gut isoliert sein.
    Habe (soweit Ich dass kann) die Enev nachgeschaut aber über so etwas nichts gelesen. Unser Plan war die Bodendecken (und Flur/Treppe von Keller nach Erdgeschoß) gut zu isolieren. Andere Firmen sagen dass wäre kein Problem.
    Danke schön,
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Gasheizung im "Staukeller" KWF70 ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Was Du suchst ist, Wärmeerzeuger außerhalb der thermischen Hülle wenn ich das richtig verstanden habe. Rein technisch kein Problem, wird aber beim EnEV Nachweis etwas anders berücksichtigt als ein Wärmeerzeuger innerhalb der thermischen Hülle.

    Ich würde den Keller dämmen, aber das ist meine persönliche Meinung.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen