Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    Südgeorgsfehn
    Beruf
    Mechatroniker
    Beiträge
    2

    Traufhöhe 3,75m.Zeltdach möglich?

    Moin moin!

    Ich heisse Daniel und wollte in den nächsten 2-3 Jahren im schönen Ostfriesland bauen.
    Wollte eigentlich ein schönes Zeltdachhaus errichten,da man hier keine Schrägen hat und ich es optisch auch wunderschön finde.

    Nun war ich eben bei der Gemeinde und da kam dann die Ernüchterung.Die zulässige Traufhöhe liegt bei 3,75m

    Könnte man dieses Problem irgendwie anderweitig lösen oder ist das völlig unmöglich und das Traumhaus zerplatzt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Traufhöhe 3,75m.Zeltdach möglich?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    ich sehe jetzt keinen Zusammenhang zwischen dem Zeltdachhaus und der Traufhöhe. Und wieso hast du in einem Zeltdachhaus keine Schrägen? Keine Schrägen hast du nur bei einem Flachdach...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Die Traufhöhe und die Dachform haben erstmal nichts miteinander zu tun!
    Bei 3,75 und Zeltdach werden aber alle Zimmer Schrägen haben.

    Ich würde auch mal klären, ob denn 2 Vollgeschosse überhaupt zulässig sind.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    Südgeorgsfehn
    Beruf
    Mechatroniker
    Beiträge
    2
    Ich meinte so ein Haus im Toskana Stil!
    http://www.hausbau24.de/hausbau/haus...haus_0_org.jpg
    Und da ist die Traufhöhe ja wesentlich höher.Oder kann man die von der Gemeinde hin und wieder auch mal überzeugen mit guten Argumenten?
    Ich glaubs zwar nicht,aber man kann es ja mal versuchen.Aber mit welchen Argumenten?!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    Zitat Zitat von Valerossi Beitrag anzeigen
    Ich glaubs zwar nicht,aber man kann es ja mal versuchen.Aber mit welchen Argumenten?!
    keine ahnung.
    mich würde nicht überzeugen, dass du in
    ostfriesland, einen auf toskana-verschnitt
    platzieren möchtest....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    Moin!

    Und da ist die Traufhöhe ja wesentlich höher.Oder kann man die von der Gemeinde hin und wieder auch mal überzeugen mit guten Argumenten?
    Erstmal wäre zu klären was überhaupt zulässig ist (Traufhöhe wurde ja schon genannt). Zeltdach? 2. Vollgeschoß?....

    Gute Argumente? Mir fallen gute Argumente warum eine Gemeinde so etwas nicht genehmigen sollte....B-Pläne und deren, die Gestaltung durchaus einschränkenden Vorschriften, haben durchaus ihren Sinn. Zumindest meistens.

    Gruß

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Wenn Du möglichst viel in Deinem Sinne erreichen möchtest, solltest Du NICHT selbst mit der Gemeinde verhandeln, sondern dies einem versierten Fachmann (Architekten) überlassen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    @Julius: Grundsätzlich natürlich richtig, aber....was soll ein versierter Architekt hier ausrichten, wenn von B-Plan-Richtlinien deutlich und wahrscheinlich zum Nachteile der Nchbarschaft (höheres Gebäude = mehr Verschattung...) befreit werden soll?

    Klar man könnte -sofern vorhanden- argumentieren, daß andere Nachbarn dies ja auch schon gemacht hätten. Ist man der Erste, der so was will, kommt bei uns hier dann immer die reflexhafte Ablehnung. Zaubern können Archis ja auch nicht....

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Franken
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    973

    an Valerossi

    Ob es ein Toskana-Haus im schönen Ostfriesland sein soll, darüber würde ich noch einmal nachdenken.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    ...wir sollten endlich anfangen Reetdachhäuser und Klinkermauerwerk in Florenz populär zu machen....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    MoRüBe
    Gast

    jo...

    ... und Eisbein mit Sauerkraut in Ankara aufm Markt...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    ....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Franken
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    973
    Zitat Zitat von Thomas B Beitrag anzeigen
    ...wir sollten endlich anfangen Reetdachhäuser und Klinkermauerwerk in Florenz populär zu machen....
    Aussichtslos, und das ist auch gut so.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Ich hab natürlich auch die Hoffnung, daß ein Archi eine Gestaltung vorschlägt, die einerseits dort umsetzbar ist und andererseits den Wünschen des Fragestellers zumindest nahekommt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Emsland
    Beruf
    Dipl.-Ing. (Bau)
    Beiträge
    83
    bei der Traufhöhe fällt mir nur ein rechteckiger Bungalow mit Zeltdach ein!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen