Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Berlin
    Beruf
    IT
    Beiträge
    23

    Frage Halogenspots schalten asynchron

    Hallo,

    ich habe im Bad 6 Halogenspots von Paulmann. Je 3x35Watt an 2 elektronischen Trafos a 105VA. Wenn die Trafos kalt sind schaltet die eine Reihe verzögert (knapp 1sec) ein. Woran liegt das? Was kann man da machen?

    D A N K E !
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Halogenspots schalten asynchron

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Das liegt (sofern ansonsten alles regelgerecht ist, also z.B. auch keine zu langen Sekundärleitungen vorhanden sind) schlicht an Serienstreuungen der Bauteile in den elektronischen Trafos.

    Dagegen hilft nur, andere Trafos zu verwenden.
    Entweder hochwertige, ausgesuchte und gepaarte elektronische (die können aber ihr Verhalten mit der Zeit wieder verändern) oder eben konventionelle Wickeltrafos (die arbeiten generell ohne merkliche Verzögerung).
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Berlin
    Beruf
    IT
    Beiträge
    23
    Ah okay. Hast Du vielleicht noch ein paar Markennamen für hochwertige elektronische?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Ja, z.B.: OSRAM, ABB, EVN, Lc Relco
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Berlin
    Beruf
    IT
    Beiträge
    23
    Mir fällt grad ein, warum nicht nur EINEN Trafo nehmen mit 210VA? Länge der sek. Leitungen müsste ausreichen dafür
    Der wird sicherlich ein wenige wärmer? aber die 70mm in der Zwischendecke müßten doch eigentlich ausreichen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen