Ergebnis 1 bis 9 von 9

Brauchen Kinder Taschengeld ?

Diskutiere Brauchen Kinder Taschengeld ? im Forum Humor auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    gast3
    Gast

    Brauchen Kinder Taschengeld ?

    Im Zuge eines kreativen Anfalls und dem damit verbundenen Wunsch mich entsprechend zu betätigen, habe ich also (nach längerem) mal wieder einen Entwurf (für ein Bild) gezeichnet und dachte ich könnte mich ja direkt für die Nachwelt verewigen .

    Also - war dann ja auch recht fix fertig.

    Tags darauf kommt mein Sprößling, schaut sich die Kreidezeichnung an: "Gut geworden, vor allem der alte Mann ist echt klasse" - stockt - schaut zu mir - zur Leinwand und wieder zurück ... "Du Papa, das war nicht sooo gemeint ..."


    Womit die Frage der Taschengelderhöhung zumindest erst mal vom Tisch ist ... (und er saugt am Wochenende mein Auto aus ... )
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Brauchen Kinder Taschengeld ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190



    da hab ich mehr Glück gehabt: "Du bist nicht alt" behauptet zumindest meine Nichte (8)....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    wasweissich
    Gast
    das achtjährige schon so taktisch handeln wusste ich noch nicht ...............
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von wasweissich Beitrag anzeigen
    das achtjährige schon so taktisch handeln wusste ich noch nicht ...............


    ...das liegt bei Mädels in den Genen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476

    alt und neu

    ist schon ein paar (auch mehr) jahre her, meine schwester, damals im kindergartenalter, zu unserem großvater - opa du bist alt, ich bin neu.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Im neuen forum
    Beruf
    Dipl. Pädagoge
    Benutzertitelzusatz
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Beiträge
    933
    Hmmm... als meine volljährigen Klienten angefangen haben, mich "Herr Thomas" zu nennen... da hab ich mich alt gefühlt...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Gast943916
    Gast
    ich wollte meinen Sohn (damals ca. 18) in den Keller schicken was zu holen, mit dem Satz:"geh du, du hast die jüngeren Beine" die Antwort:"Vadder, meinst du nicht wir sollten erst das alte Gelumpe aufbrauchen?"
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Avatar von Terra
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    NRW
    Beruf
    Vermesser
    Beiträge
    566
    Zitat Zitat von Gipser Beitrag anzeigen
    ich wollte meinen Sohn (damals ca. 18) in den Keller schicken was zu holen, mit dem Satz:"geh du, du hast die jüngeren Beine" die Antwort:"Vadder, meinst du nicht wir sollten erst das alte Gelumpe aufbrauchen?"


    Suuuuper der Spruch, den muss ich mir merken.

    Eine 1+ für Deinen Sohn!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    Titz
    Beruf
    Aktenwender
    Beiträge
    17
    Frei nach dem Motto...

    "Man soll die Alten kräftig treiben, damit die Jungen gerade bleiben!"
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen