Ergebnis 1 bis 13 von 13

Treppenbeleuchtung mit LEDs

Diskutiere Treppenbeleuchtung mit LEDs im Forum Elektro 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    vence
    Beruf
    MAthematiker
    Beiträge
    7

    Treppenbeleuchtung mit LEDs

    Hallo,

    Bin neu in diesem Forum. Bin dabei mein Treppenhaus neu zu gestalten und werde die existierende Treppe aus Steinfliesen komplett entfernen und durch Marmorstufen ersetzen. Es werden 15 Stufen sein. Dabei möchte ich zusätzlich zu der bestehenden Deckenbeleuchtung pro Stufe, abwechselnd links und rechts, LEDs einbauen, wenn möglich, ohne Trafo;

    Welche Erfahrungen und welche Produkte gibt es da? Es geht dabei nicht in erster Linie um Energieeinsparung (Ich wohne in Frankreich und wir haben ja Atomstrom genug) , sondern um Design und Funktionalitaet.

    Wichtigste Frage: Sind 15 LEDs hintereinander ein Problem?? und an was muss ich denken und vorsehen, wenn der Maurer kommt?

    Gruss vom Mittelmeer

    Dietmar
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Treppenbeleuchtung mit LEDs

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Was soll das heißen "wenn möglich, ohne Trafo"?

    Wozu sollen die LENn dienen?
    Du schreinst von "Beleuchtung".
    Etwas beleuchten werden sie dort aber kaum können, nur selbst leuchten, also eine Art Effektbeleuchtung darstellen. Oder eben etwas blenden...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    vence
    Beruf
    MAthematiker
    Beiträge
    7
    Hallo, Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Die LEDs sollen etwa 15-20 cm oberhalb jeder Stufe in die Wand eingelassen werden und sollten in ihrer Gesamtheit (15 Stück) schon zu Beleuchtung ausreichen.

    Habe noch vergessen zu fragen, was das ganze kosten Könnte und welches Produkt da empfehlenswert ist.

    Gruss Dietmar
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    vence
    Beruf
    MAthematiker
    Beiträge
    7
    Hallo nochmal, Ohne Trafo heisst, dass der Trafo in jedem LED integriert sein koennte. ist das Quatsch ??? wenn es nur mit Tafo geht, wieviele spots kann einer schalten ? und wie gross ist das Ungetuem??

    Dietmar
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    wasweissich
    Gast
    bei LED geht mittlerweile ganz viel , und die benötigten stromstärken lassen den traffo durchaus klein werden .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    vence
    Beruf
    MAthematiker
    Beiträge
    7
    @wasweissich:

    Und was wäre Dein Vorschlag ??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Siegen
    Beruf
    Selbstständig
    Benutzertitelzusatz
    Baustatus: Längst fertig
    Beiträge
    2,078
    Ich habe auch ein paar LED auf 230V (ohne Trafo) laufen.

    Muß es denn unbedingt LED sein? Zum Ausleuchten brauchts das nicht unbedingt, und da der Stromverbrauch dir ja eh egal ist.....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    vence
    Beruf
    MAthematiker
    Beiträge
    7
    @holzhauswolli

    Ok, was schlägst du vor ??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Siegen
    Beruf
    Selbstständig
    Benutzertitelzusatz
    Baustatus: Längst fertig
    Beiträge
    2,078
    Na normale Hochvolttreppenstufeneinbauleuchten.

    LED habe ich nur im Garten, weil ich mit unter 100 Watt alles geregelt bekam. Und da sind noch 2 Energiesparleuchtmittel je 25 Watt bei.

    Niedervolt-LED habe ich nur in der Nähe vom Brunnen und dem Bachlauf.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    vence
    Beruf
    MAthematiker
    Beiträge
    7
    @HolzhausWolli:

    Lass mal einen link rueberwachsen .....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Siegen
    Beruf
    Selbstständig
    Benutzertitelzusatz
    Baustatus: Längst fertig
    Beiträge
    2,078
    Gerne doch, hier....fang:

    www.google.de

    Als nächstes soll die auch noch einer einbauen, was?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    vence
    Beruf
    MAthematiker
    Beiträge
    7
    google mal mit deinem Vorschlag "Hochvolttreppenstufeneinbauleuchten" da kommt nur Quatsch.... Einbauen mach ich schon selbst ....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. #13
    Baufuchs
    Gast
    Guck mal

    Dann auf "Bilder" klicken...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen