Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Risse im Haus nach Neubau Straßenkanal

Diskutiere Risse im Haus nach Neubau Straßenkanal im Forum Tiefbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    Koblenz
    Beruf
    bauingenieur
    Beiträge
    1

    Risse im Haus nach Neubau Straßenkanal

    Hallo zusammen,

    bei einem Bekannten wurde recht nah am Gebäude ein neuer Straßenkanal verlegt.
    Nach dieser Maßnahme sind jetzt kleinere Risse im Außenputz aufgetreten und die im Hof befindliche Quelle ist versiegt.

    Meine Vermutung ist, dass sich im Zuge des Kanalbaus eine Art Längsdrainage im Kanalschacht bildet und sich der Wasserspiegel gesenkt hat.
    Ist jemandem von euch sop was schon mal begegnet bzw. weiß jemand in welchen Vorschriften die Verfüllung von Kanalschächten geregelt ist?
    Kann man den Straßenbaulastträger dafür haftbar machen?

    Der einizge Vorteil der Situation ist, dass der Keller aus Sandsteinmauerwerk so langsam austrocknet...

    Freundliche Grüße und vielen Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Risse im Haus nach Neubau Straßenkanal

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von alex2008
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Südschwarzwald
    Beruf
    Maschinist
    Benutzertitelzusatz
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Beiträge
    3,251
    Dass sich Wasser in den Leitungsgräben sammelt ist nichts neues.

    Ob das Wasser dauerhaft vom Haus wegfließt und es trockener wird an der Kellerwand kann aber auch nur ein vorübergehender Effekt sein. Dass kann sich aber auch noch umkehren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen