Ergebnis 1 bis 1 von 1

Zehnder ComfoPipe oder gedämmter Flexschlauch

Diskutiere Zehnder ComfoPipe oder gedämmter Flexschlauch im Forum Lüftung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    KIEL
    Beruf
    Heilberuf
    Beiträge
    95

    Zehnder ComfoPipe oder gedämmter Flexschlauch

    Hallo,

    mal wieder eine Frage zur Zehnder Lüftungsanlage. Die Zu- und Abluft nach bzw von draussen muss ja diffusionsdicht gedämmt sein. Die Firmen bieten hierfür speziell Rohre an ComfoPipe, IsoPlug etc. Diese bestehen aus Kunsstoff und sind diffusionsdicht gedämmt. Bei uns ist nun eine gedämmtes Flexrohr verbaut worden. Der Aufbau ist folgendermaßen : Flexschlauch, darum Dämmung aus Glaswolle und dann ein weitere Flexschlauch. Das Ding sieht blöd aus und ist riesig. Eigentlich hatte ich mit meinem Lüftungsbauer genau dies so nicht vereinbart.
    Gibt es prinzipiell Bedenken gegen diesen Schlauch ?

    Vielen Dank für Eure Antworten

    Angostura
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Zehnder ComfoPipe oder gedämmter Flexschlauch

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren