Ergebnis 1 bis 1 von 1

Frostschürze oder nicht

Diskutiere Frostschürze oder nicht im Forum Tiefbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    6

    Frage Frostschürze oder nicht

    Hallo!

    Bei unserem Grundstück ist auf Grund des Baugrundes ein Bodenaustausch bis 1,2m vorzunehmen.

    Der Bodengutachter schlägt ein Gründungspolster vor. Auf dem Polster kann dann die Gründung des Gebäudes mittels bewehrter Bodenplatte und umlaufenden Frostschürzen und Dränung erfolgen.

    Der Bauplaner schlägt zwar auch ein Gründungspolster vor, meint aber, dass man das Gründungspolster 1,5m über die Hausgrenze hinaus ziehen sollte, um dann auf die Frostschürzen zu verzichten.

    Unser Bauüberwacher meint geht beides, aber es gibt ganz ganz selten Wetterlagen im Winter , bei denen das Wasser nicht bis zur Dränung kommt und "hängen" bleibt und dann eben Schaden anrichten kann.

    Wer hat denn nun Recht?!?

    DANKE!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Frostschürze oder nicht

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren