Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Gespräch mit Finanzvermittler

Diskutiere Gespräch mit Finanzvermittler im Forum Baufinanzierung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Osthessen
    Beruf
    Kommunikationselektroniker
    Beiträge
    562

    Gespräch mit Finanzvermittler

    Hallo wir hatten heute ein Gespräch mit einem Finanzvermittler - regionaler Anbieter, keiner der Internet-Haie!

    Der bot uns ein Annuitäten-Darlehen der DSL-Bank (ich denke, in diesem Unterforum darf man Roß und Reiter nennen?) für 20 Jahre fest für 3,90% nom. an. Bei 3% Tilgung ist das Ding so gut wie abbezahlt nach Ende der Zinsbindung.

    Ich wollte mich dann mal über die DSL-Bank schlaumachen - doch leider finden sich auf deren Internetseite nur deutlich schlechtere Konditionen. Was ja grundsätzlich sein kann. Oder will er mich nur an die Angel locken und bei Vertragsabschluß kommt er mit ganz anderen Zinsätzen an?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Gespräch mit Finanzvermittler

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    IT
    Beiträge
    48

    Klingt je erstmal gut...

    Darf man mal erfahren um welchen Betrag es sich handelt?

    Nimmst du noch andere Förderkredite hinzu z.B die KFW?

    Wenn ja, werden die KFW Geschichten noch subventioniert ( mit 0,25% z.B )

    Auf was für eine Rate kommst du dann monatlich??

    Erzähl mal ein wenig mehr...

    Ich frage nur deswegen soviel, da ich heute Abend ein erneutes Gespräch bei der Interhyp habe und die wohl gerne mit der ING-Diba zusammenarbeiten.


    Gruß Bacboy
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Nürnberg
    Beruf
    Bankkaufmann
    Benutzertitelzusatz
    Finanzierungsfachmann
    Beiträge
    116
    Ohne genaue Details zur Höhe des Beleihungsauslaufes (Kaufpreis, Darelehenssumme) und Infos zum Objekt (Wohnung, Haus, Standort) kann man schlecht eine Einschätzung abgeben.

    Das die DSL = Unternehmen der Postbank bei 20 Jahren 3,90 anbietet halte ich eher für ein Gerücht. Wie hoch ist des Effektivzinssatz?

    Bei der Postbank wird gern das Modell Vorfinanzierung und Bauspardarlehen angeboten. Denke das kommt eher hin ...


    Die Ing Diba ist der Mutterkonzern der Interhyp; also ein und dasselbe Unternehmen.

    Ein "un"abhängiger Baugeldvergleich
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von bacboy Beitrag anzeigen
    ...

    Ich frage nur deswegen soviel, da ich heute Abend ein erneutes Gespräch bei der Interhyp habe und die wohl gerne mit der ING-Diba zusammenarbeiten.
    Aus verständlichen Gründen....früher war das mal anders.

    Zur Eingangsfrage, 3,9%nom. bei 20 Jahren, da würde ich ganz genau hinschauen. Man kann nur vermuten um was für eine Konstruktion es sich handelt.

    Also, Fakten, Fakten, Fakten.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bilanzbuchhalterin
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von Bankmensch Beitrag anzeigen
    Ohne genaue Details zur Höhe des Beleihungsauslaufes (Kaufpreis, Darelehenssumme) und Infos zum Objekt (Wohnung, Haus, Standort) kann man schlecht eine Einschätzung abgeben.

    Das die DSL = Unternehmen der Postbank bei 20 Jahren 3,90 anbietet halte ich eher für ein Gerücht. Wie hoch ist des Effektivzinssatz?

    Bei der Postbank wird gern das Modell Vorfinanzierung und Bauspardarlehen angeboten. Denke das kommt eher hin ...


    Die Ing Diba ist der Mutterkonzern der Interhyp; also ein und dasselbe Unternehmen.

    Ein "un"abhängiger Baugeldvergleich
    Wir hatten uns auch mehrfach von der interhyp Angebote geholt - da war nicht einmal die ING-Diba dabei - habe aber ne Menge erklärt bekommen und gelernt. Würde den Laden jederzeit wieder empfehlen.

    Gruß
    Mic

    *duck und wech *
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    Mainz
    Beruf
    Mama
    Beiträge
    22

    Hallo

    Wir haben gestern auch die Anträgen der DSL-Bank unterschrieben.

    Ja, beim KfW bekommst du 0,25 % günstiger.

    Sonstiges Darlehen ist mit integriertem Bausparvertrag gekoppelt.

    LG Caro
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    BaWü
    Beruf
    Maschinenbauingenieur
    Beiträge
    1,340
    Hallo Caro,

    dann nehmt ihr jetzt aber mächtig Fahrt auf, wa?

    Gruß
    Seev
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    Mainz
    Beruf
    Mama
    Beiträge
    22

    Seev

    Ja, wir haben auch so einen Finanzberater/vermittler (guter Bekannter), der hat uns gestern nochmal ein gutes neues Angebot gemacht. Aber unsere Hausbank ist auch nicht schlecht gewesen. Hoffe wir haben uns richtig entschieden

    Am Montag haben wir den Notartermin für das Grundstück und eine engere Interessentin für die Wohnung ist auch da. Hoffe Sie nimmt unsere Wohnung. Werde nochmal 1000,- runtergehen.

    Am Freitag werden wir nochmal mit dem Architekten ein paar kleine Fensteränderungswünsche durchgehen, dann hoffen wir, dass es bald losgehen kann.

    LG Caro
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beruf
    Finanzierungsspezialist
    Beiträge
    26
    Das hört sich für mich eher so an als ob da noch ein variables Darlehen dabei ist. Das reduziert den Zinssatz enorm und ist eher makulatur. Meines Wissens nach bietet die DSL gar nicht 20 Jahre an........
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Betriebswirt
    Beiträge
    1,894
    Zitat Zitat von mic67 Beitrag anzeigen
    Wir hatten uns auch mehrfach von der interhyp Angebote geholt - da war nicht einmal die ING-Diba dabei - habe aber ne Menge erklärt bekommen und gelernt. Würde den Laden jederzeit wieder empfehlen.

    Gruß
    Mic

    *duck und wech *
    Kinners, Kinners, das sind die Verallgemeinerungen, die dazu führen, dass blind der Nächste bei der gleichen Bank sein Unglück finden kann.

    Es ist wie überall im Leben: Es kommt immer auf den Mitarbeiter an, an den man gerät und mit welcher Intention dieser seine Arbeit macht. Sie haben Glück gehabt, an jemanden zu geraten, der Sie als Kunde ernst genommen und auch wohl Ihre Fragen beantwortet hat.

    Leider ist das die Ausnahme und der Regelfall leider ganz anders
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Osthessen
    Beruf
    Kommunikationselektroniker
    Beiträge
    562
    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    Zur Eingangsfrage, 3,9%nom. bei 20 Jahren, da würde ich ganz genau hinschauen. Man kann nur vermuten um was für eine Konstruktion es sich handelt.
    Es handelt sich bei dem Produkt laut Aussage des Vermittlers um ein ganz normales Annuitätendarlehen. Auf explizierte Nachfrage definitiv nicht um einen Bausparer. Verträge habe ich aber natürlich noch nicht gesehen.

    Es soll sich um ein "Sonderkontingent" handeln, was immer das auch heisst. Denn nach meiner Internetrecherche sind 20J mit einer 3 vor dem Komma nicht zu finden...

    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    Also, Fakten, Fakten, Fakten.
    Hier nochmal die Fuckten:
    angenommene Herstellungskosten inkl. Grundstück: 385t€
    benötigtes Darlehen: 275t€ (davon 50t€ Kfw, Rest DSL)
    6 Monate keine Bereitstellungszinsen
    Sondertilgung (5 oder 10% - vergessen) mehrmals im Jahr möglich
    Bei der Postbank waren wir übrigens nicht! Sondern bei einem kleinen "Familienbetrieb" mit wenigen Mitarbeitern



    Gruß
    Lönni
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Hausfrau
    Benutzertitelzusatz
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Beiträge
    1,813
    Zitat Zitat von loennermo Beitrag anzeigen
    Es handelt sich bei dem Produkt laut Aussage des Vermittlers um ein ganz normales Annuitätendarlehen. Auf explizierte Nachfrage definitiv nicht um einen Bausparer . Verträge habe ich aber natürlich noch nicht gesehen.
    also da sollte man genau hinsehen, die können zaubern
    Es soll sich um ein "Sonderkontingent " handeln, was immer das auch heisst. Denn nach meiner Internetrecherche sind 20J mit einer 3 vor dem Komma nicht zu finden...

    Bei der Postbank waren wir übrigens nicht! Sondern bei einem kleinen "Familienbetrieb" mit wenigen Mitarbeitern

    Gruß
    Lönni

    bei mir solte es auch ein sonderkontingent sein . iCH hatte es nach 4 Stunden bereit s wieder gekündigt und es hätte mich bei 200.000 schlappe 30.000 extra gekostet.

    pauline
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Nürnberg
    Beruf
    Bankkaufmann
    Benutzertitelzusatz
    Finanzierungsfachmann
    Beiträge
    116

    Kein Sonderkontigent

    Also die DSL Bank bietet aktuell keinerlei Sonderprogramme mit vergünstigten Konditionen an.

    Zumal 20 Jahre Zinsbindung bei der DSL Bank NICHT möglich sind (ausser einer der Partner wie z.b. BHW gekoppelt mit Bausparer)

    Sicher das die 3,90 für das Annuitätendarlehen allein gelten?

    Ich vermute eher, dass Sie den Mischzins (aus Annuitätendarlehen und KFW Darlehen zusammen) gesagt bekommen haben, um Sie ein wenig zu locken

    So ein "Sonderkontigent" gibt es aktuell für 4,04 Prozent (Mischzins) (

    225 TEUR 20 Jahre 4,30 (eff 4,39) 1 % Tilgung

    50 TEUR KFW 153 10 Jahre 2,45 (eff. 2,47)

    Infos gern bei mir
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Nürnberg
    Beruf
    Bankkaufmann
    Benutzertitelzusatz
    Finanzierungsfachmann
    Beiträge
    116
    Nochmal mit 3 Prozent Tilgung dann sieht es so aus:

    225 TEUR 20 Jahre 4,20 (eff 4,28) 3 Prozent Tilgung

    50 TEUR KFW 153 10 Jahre 2,15 (eff 2,17)


    MISCHZINS 3,90


    (definitiv kein Angebot der DSL)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Osthessen
    Beruf
    Kommunikationselektroniker
    Beiträge
    562
    Also es handelt sich nicht um einen Mischzins! Es sind zwei Zeilen zu zwei Krediten auf dem Ausdruck:

    1. KFW70, 50t€, 2,80%, 2% Tilgung, Auszahlung 100%, 10 Jahre fest, Monatsbeitrag 200,00€
    2. Ann-Darlehen 226t€, 3,90%, 3% Tilgung, Auszahlung 100%, 20 Jahre fest, Monatsbeitrag 1299,50€


    Auf meine Nachfrage wurde mir als Anbieter die DSL Bank genannt. Laut der Infos hier bietet die DSL-Bank jedoch keine 20 Jahre Zinsbindung. Ist dieser Vermittler somit nicht seriös, oder wollte er zum jetzigen Zeitpunkt den tatsächlichen Anbieter nicht benennen?

    Gruß,
    Lönni

    PS: Es dürfen sich auch gerne Vermittler von hier per PN melden!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen