Ergebnis 1 bis 6 von 6

Dünensand in Süddeutschland?

Diskutiere Dünensand in Süddeutschland? im Forum Tiefbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Südwest
    Beruf
    Dipl.-Phys.
    Beiträge
    1,137

    Dünensand in Süddeutschland?

    Spielsand ist hier im Süden ziemlich grob. Gibt es eine Quelle, wie man bezahlbar zu einigen (< 5 m³) richtig feinem Sand kommt, wie er in Nordwestdeutschland bei Sandgruben/Baggerseen oder noch besser auf den ostfriesischen Inseln vorkommt?

    Wenn ich das Zeug bei jedem Heimatbesuch in Eimern antransportiere, sind die Kinder groß bevor die Sandkiste voll ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dünensand in Süddeutschland?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    glaubs mir, mit dem zeug haben die kinder
    keinen bock zu spielen.

    der spaßfaktor sinkt mit feinem sand....

    meine erfahrung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Genau!
    Sogar der Sand ist im Süden besser...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Südwest
    Beruf
    Dipl.-Phys.
    Beiträge
    1,137
    Komischerweise sind unsere Kinder am nördlichen Baggersee oder auf der Insel kaum noch zu halten. Ob das die Gene sind?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von alex2008
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Südschwarzwald
    Beruf
    Maschinist
    Benutzertitelzusatz
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Beiträge
    3,251
    Wie wärs mit Schlammsand/Schlämmsand/Kabelsand? Unter diesen bezeichnungen wird Am Oberrhein Sand der Korngruppe 0 sehr billig verkauft.
    Dass ist Sand aus Baggerseen der für den üblichen Kies eigentlich zu fein ist.

    Trocken sehr gut rieselnd und nass ein hervorragender Matschfaktor.

    Meine Kids sind jedenfalls zufrieden damit
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Südwest
    Beruf
    Dipl.-Phys.
    Beiträge
    1,137
    Muß ich mal nachfragen. Der Kabelsand, den unser Gartenbauer vom örtlichen Baustoffhandel hatte, war rötlich-gelb und auch eher grob.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen