Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    01.2003
    Beiträge
    62

    Schleier auf Feinsteinzeug

    Hallo,

    vielleicht hat ja einer einen Ratschlag, wie mann den (Fugen)Schleier vom polierten FSZ herunter bekommt. Wir haben alle erdenklichen Möglichkeiten probiert. So z. B. Knauf FSZ- Reiniger, General, Neutralreiniger (Frosch) und einige mehr. Bis dato haben wir die Fliesen 10 mal geputzt, leider ist immer noch der Schleier vorhanden (von weitem meint mann, es wäre ne feine Schicht Staub darauf).
    Wenns hilft: Ausfugematerial war PCI Flexfuge in der Farbe Basalt (dunkler als normales Zementgrau)

    Vorab Danke für alle nützliche Ratschläge.

    Grüße und ein schönes WE
    Michael
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schleier auf Feinsteinzeug

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von spicy_fungus
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Castell
    Beruf
    Elektrotechnikingenieur
    Benutzertitelzusatz
    gestresster Bauherr
    Beiträge
    41

    probiers mal damit

    www.natursteinpflege24.de
    Rubrik: Reinigungs- und Pflegeempfehlungen -> Feinsteinzeug- natur - geschliffen - poliert - => R63


    Ich habe die allerbesten Erfahrungen mit HMK Produkten gemacht.

    Sorry für die Schleichwerbung, aber Michael hat genau das wissen wollen.

    Gruss Volker
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2004
    Ort
    St.Wendel
    Beruf
    Dipl.Ing.(FH)
    Beiträge
    4
    hallo,

    ich stehe zur zeit vor dem selben problem, habe auch poliertes feinsteinzeug und will mit pci-flexfuge in basalt verfugen(also ich habs noch vor mir).
    ich habe gehört, dass man vor dem verfugen die fliesen mit einer schutzschicht versehen kann, damit man nach dem verfugen den schleier mühelos entfernen kann.
    leider weiß ich nicht mehr, von welchem hersteller diese schutzschicht ist bzw. wie die heisst.

    weiß jemand mehr darüber??

    danke für die tipps

    mfg
    frank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    MaRo
    Gast
    Ich hatte mal mit einem Spezialisten telefoniert (kam aufgrund eines Threads hier zustande) der damals von irgendeiner Säure sprach, zum Schleier entfernen. Das war Herr Fahrenkrog - ich glaube der ist im Forum www.bau.de aktiv? Vielleicht kennt ja jemand den Herrn hier, der hat wirklich Ahnung vom Thema Steinbodenbeläge!

    Gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    dortmund
    Beruf
    busfahrer
    Beiträge
    5
    ich habe von einem erfahrenen fliesenleger gehört dass man den schleier auf dem boden mit klarem wasser, versetzt mit etwas essig, ganz gut wegbekommt. eine preiswerte lösung wie ich meine.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Geräuschbildung bei Zapfvorgang an Waschbecken
    Von Namgor im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 16:08
  2. Eckschienen mitten auf der Wand beim Innenputz
    Von Guido4711 im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.10.2003, 20:14
  3. Mauer versetzt bzw. nicht vollflächig auf Fundament ?
    Von heinz.becker im Forum Mauerwerk
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.07.2003, 21:30
  4. Holzboden auf Balkon abdichten
    Von Bernd Terkus im Forum Dach
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.2002, 22:58
  5. Natursteinfußboden auf Anhydritfließestrich mit FBH
    Von Darryl im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.05.2002, 09:01