Werbepartner

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    München
    Beruf
    IT
    Beiträge
    67

    Trennfuge DHH - Anbringung Dämmplatten

    Hallo zusammen,

    mir ist beim Bau der Nachbar-Doppelhaushälfte aufgefallen, dass die Dämmplatten in der Trennfuge scheinbar genagelt wurden.
    Jetzt meine Frage, wie negativ ist sowas für die künftige Schallentwicklung ? Verarbeitungshinweis sagt ja kleben für die Befestigung...

    Danke und Grüße

    Stefan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Trennfuge DHH - Anbringung Dämmplatten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    München
    Beruf
    IT
    Beiträge
    67
    Hallo,

    hier noch ein Bild:

    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    werden die nägel nach der nächsten steinreihe gezogen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    München
    Beruf
    IT
    Beiträge
    67
    Zitat Zitat von mls Beitrag anzeigen
    werden die nägel nach der nächsten steinreihe gezogen?
    Hallo,

    ich komme erst wieder in ein paar Tagen zur Baustelle, von daher kann ich das momentan nicht beantworten.
    Aber sollte das pro Plattenreihe gemacht worden sein, so sind ja schon einige Nägel verbraucht worden. Ich muss natürlich auch mal die Länge erfragen.
    Nur im Generellen: Gemäß dem Fall es wurden längere Nägel (bis in den Ziegel) benutzt, würde sich das besonders negativ auf die Schallentwicklung auswirken?


    Viele Grüße

    Stefan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    wenn dadurch eine akustische brücke hergestellt wird (das würde ich nicht
    ausschliessen): ja.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    München
    Beruf
    IT
    Beiträge
    67
    Zitat Zitat von mls Beitrag anzeigen
    wenn dadurch eine akustische brücke hergestellt wird (das würde ich nicht
    ausschliessen): ja.
    Na, dann kann ich ja nur hoffen, das es kurze Nägel sind
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    München
    Beruf
    IT
    Beiträge
    67
    Hallo,

    die Nägel wurden nur temporär gesetzt um die Platten zu fixieren. Beim Aufmauern wurde die dann wieder entfernt.

    Gruss

    Stefan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen