Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Mainz
    Beruf
    Dipl. Inform
    Beiträge
    47

    BetteCaro direkt auf Estrich - wie?

    Hallo Forum,

    wir möchten in unser Bad eine Duschwanne BetteCaro (90x90x6,5) mit Schürze installieren (lassen). Laut Aussage des Installateurs kann die Wanne direkt auf den Estrich mit den beiliegenden Füssen gestellt werden.

    Im Sanitär Fachgeschäft wurde uns gesagt, dass ein zusätzlicher Untertritt notwendig ist, wenn die Wanne nicht in den Boden/Estrich eingelassen wird.

    Wer hat nun recht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. BetteCaro direkt auf Estrich - wie?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Beiträge
    447
    Mal meine "Laien"-Meinung dazu

    Die Schürze ist bei der Duschwanne recht schmal und nur mit dem Untertritt kommste auf eine Höhe um den Geruchsverschluß abzudecken.

    Also sollte der Fachhändler recht haben meine ich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Delmenhorst/Bremen
    Beruf
    Gas-Wasserinstallateur/ang. HLK Techniker
    Beiträge
    127
    Moin,

    Kurz: Das Fachgeschäft..

    Gruß Torsten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Erdgeschoss? Ablauf über die Kellerdecke möglich? Dann kann man schön weit runter...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Mainz
    Beruf
    Dipl. Inform
    Beiträge
    47
    Ok, danke für die Antworten erstmal.

    Ich hätte wohl erwähnen sollen, dass eine Aussparung im Estrich für den Siphon vorgesehen ist und das Abflussrohr unter dem Estrich liegt.

    BTW: irgendwie funktioniert die Benachritigung per Mail nicht wirklich zuverlässig.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Zitat Zitat von glotzi Beitrag anzeigen
    BTW: irgendwie funktioniert die Benachritigung per Mail nicht wirklich zuverlässig.
    Mal wieder einer, der meinte, seine Registrierung nicht endgültig abschliessen zu müssen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Mainz
    Beruf
    Dipl. Inform
    Beiträge
    47
    Zitat Zitat von Ralf Dühlmeyer Beitrag anzeigen
    Mal wieder einer, der meinte, seine Registrierung nicht endgültig abschliessen zu müssen?
    Sorry, kann nicht folgen.
    Ich bin seit 2 Jahren registriert. Welchen Schritt der Registrierung soll ich bitte jetzt noch abschliessen? Manchmal klappt die Mailbenachrichtigung ja. So wie eben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Keine Ahnung, war bloß ne Idee, weil viele "Probleme" mit einem fehlenden Registrierungsschritt zusammenhängen.
    Aber so - keine Ahnung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen