Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Rheingau
    Beruf
    Amateur
    Beiträge
    332

    "Mückenfalle" in der KWL?

    Hallo Forum,

    ich habe letzte Woche zum ersten Mal die Filter in unserer KWL (Vallox 180 SE, ist aber egal) gereinigt. Nach dem Waschen sind die G3-Filter dann so eingelaufen, dass ich einen Rand mit Paketklebeband abgeklebt habe, um die Lücke zu schließen.

    Schon bei der Erstreinigung habe ich festgestellt, dass sich erstaunlich viele Mückenleichen in der KWL befanden. Als ich heute die Notlösung mit den abgeklebten G3-Filtern durch neue Filter ersetzt habe, fand ich vier oder fünf neue Mückenleichen, die sich an der Klebefläche des Paketklebebandes "verfangen" hatten.

    Frage: Ist es sinnvoll (oder wenigstens unschädlich), über dem Zuluftfilter der KWL einmal Paketklebeband quer durch die KWL zu ziehen in der Hoffnung, dass die Mücken dann da festpappen, statt sonstwo in der KWL zu landen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. "Mückenfalle" in der KWL?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Gas-Wasser-Sch....öne Berufung
    Beiträge
    536
    Karlheinz,

    verschaffe Deinen Filtern erstmal einen anständigen, dichten Sitz, z. B. mit Hilfe von entsprechendem Dichtgummi - kriegst Du beim Lüftungsbauer Deines Vertrauens

    Dann ersetze mal den G3 - Filter Außenluft durch einen höherwertigeren G4 oder F5-
    kriegst Du beim Lüftungsbauer Deines Vertrauens

    Der G3 verhindert nämlich bloß Vogeleinflüge - zu mehr nicht zu gebrauchen

    Bleibt der Filter Abluft - auch hier G4 nehmen- hält 'ne Menge Dreck vom WT fern

    Vor allem aber schmeiß die gebrauchten Filter weg - so sauber kannst Du die gar nicht auswaschen!!!

    Hat was mit der Lufthygiene, Bakterien und auch den gern gezüchteten Schimmelpilzen zu tun

    Gruß Stoni
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen