Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Ingolstadt
    Beruf
    Qualitätsfachkraft
    Beiträge
    3

    GK Decke - Lattung so korrekt?

    Habe jetzt im Flur die Hälfte der Lattung für meine neue Gipskartondecke dran.

    Vorher war ne Holzdecke drauf, hatte letztes Jahr nen Verputzer hier, der auch Trockenbau macht, er meinte Konterlattung und dann GK.

    Als ich die ersten neuen Dachlatten mit Holzschrauben an die alte Lattung geschraubt hab, bin ich schon skeptisch geworden, ob das hält, die alte Lattung ist ziemlich schwachbrüstig, würde mal sagen 40X20 oder so, also die Holzschrauben habe nicht viel "Fleisch". Die neuen Latten sind 50X30 S10.
    Ich habe nun alte und neue Latten an den Kreuzungspunkten neu an der Decke verschraubt, also durch beide Latten mit Holzbohrer, dann in den Beton, dann mit Senkbohrer und 8X100 Schlagdübel eingeschlagen, bzw. wo der Abstand zu groß war und der Dübel weniger als 40mm in den Beton gereicht hätte habe ich 120er Schlagdübel genommen. Ich hoffe das passt soweit.

    Nun hab ich mich etwas zu den Abständen informiert, bin mir aber jetzt nicht sicher, ob ich das richtig verstanden habe. Ich hatte was mit 10 - 15 cm zur Wand gelesen.

    Die erste Latte hat jetzt ca 13 cm Abstand zur Wand, die zwiete hat 50,5 cm zur Wand (da später die GK Platte ja auch nicht bündig an die Wand steht, sondern 5mm Abstand wegen ausspritzen) ab der zweiten Latte dann 50er Raster. Die fünfte ist mittig also auf 2m.

    Nun bin halt etwas skeptisch, ob ich das mit der ersten Latte richtig verstanden habe und ob das so richtig ist. Die GK Platte steht ja dann über.

    zum besseren Verständnis hier mal Fotos:
    die gefärbte Latte ist nur von der alten "Schattenfuge"






    Als Platten hab ich die LaMassiv mit 20mm von LaFarge im Visier, oder ist das übertrieben?

    Falls ihr was anderes empfehlt, Hersteller sollte auf alle Fälle LaFarge sein, da der Baustoffhändler in der Nähe nur diese führt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. GK Decke - Lattung so korrekt?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Ich bin auch Qualitätsfachkraft. Deshalb gibts hier ein Schloß und ich werf den Schlüssel weg.
    Begründung

    Für Dein Verständnis dankt

    Lukas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen