Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Bochum
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    16

    Fehlender Putz zwischen Hauswand und Garage

    Guten Abend,
    unsere Fertiggarage steht unmitelbar an unserem KFW-85-Haus, der Putz fehlt hier jedoch großflächig. Der Bauleiter meint, die Fassade sei wegen zuvor aufgebrachter Armierung dicht, die offenen Spalte würden komplett rundherum bodentief mit Schienen abgedichtet. Ist das okay? Wir haben natürlich eigentlich ein komplett verputztes Haus gekauft.

    Frdl. Grüße,
    Palmita
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fehlender Putz zwischen Hauswand und Garage

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Köln
    Beruf
    Stuckateurmeister
    Beiträge
    1,177
    OK ists wenn sie es nicht bezahlt haben, ein armiertes wdvs kann man so lassen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Baufuchs
    Gast
    In einem anderen Beitrag ist zu lesen "bauen mit Bauträger".
    Wenn da im Kaufpreis die Fertiggarage enthalten war, ist es Sache des BT, wie er ausführt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Bochum
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    16
    Hallo zusammen,
    erstmal danke für die Antworten, die ich leider nicht ganz verstehe :

    Natürlich sollen wir die kompletten Gewerke bezahlen. Die Garage ist Sonderwunsch und demzufolge auch extra berechnet. Im Vertrag steht, dass das Haus verputzt wird, nicht etwa teilverputzt oder so. Das ist also einmal sozusagen die rechtliche Seite.

    Das zweite Problem ist für mich die fachliche Seite, also ob ich 100%-ig davon ausgehen kann, dass ich keine Feuchtigkeitsschäden bekomme. Wofür ist denn der Putz in einem WDVS gedacht?

    Viele Grüße,
    Palmita
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    390
    Wenn die Garage nachträglich (=nach Abschluss des Hausvertrages) als Sonderwunsch dazu kam und in diesem Zusatzauftrag nicht auf den fehlenden Oberputz des Hauses an der Stelle der Garage hingewiesen wurde, würde ich den Hausvertrag so sehen, dass der Oberputz überall geschuldet ist.

    Anderst kann es sich verhalten, wenn Haus und Garage zusammen beauftragt wurden (siehe Baufuchs), oder der Vertrag enthält "eine Lücke", die dann auszulegen wäre (z.B. wenn die Garage nur für einige Jahre gebraucht würde und später an anderer Stelle aufgestellt wird oder ganz entfällt und dies dem AN bekannt war).
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    @ archi 3:
    Zitat Zitat von BT-Angebot
    Mehrpreis für Fertigarage XYZ von Hersteller 08/15
    Aussage des BT:
    Darin hab ich die Ersparniss der Putzfläche bereist berücksichtigt.



    Wollen wir wetten, dass genau die Antwort kommt. .

    @ Fragesteller(in)
    Im Prinzip ist der Oberputz nur Schminke. Allerdings sollte die Fuge zwischen Haus und Garage oben abgedeckt sein. Das aber auch, wenn der Putz dahinter wäre.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    390

    @Ralf D.

    Bevor ich mich auf diese Wette einlasse, wollte ich noch einen Kommentar/eine Info des Fragestellers abwarten, wie denn die Garage bzw. der Preis beschrieben ist... leider erfolglos abgewartet...

    Aber gut, ich halte dagegen! Um was wetten wir denn?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    wasweissich
    Gast
    eigentlich unfair zu wetten , wenn man sicher weiss dass man gewinnt .......
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Bochum
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    16
    Hallo zusammen,
    also man hat schon zugegeben, dass das Haus eigentlich verputzt werden sollte. Es gab andere bauliche Gründe, warum die Garage früher als geplant aufgestellt werden musste, die ich sogar nachvollziehen konnte.

    Mir reicht aber die Antwort, dass der Putz "nur Schminke" ist - ich glaube das jetzt einfach mal..


    Vielen Dank jedenfalls für die Antworten
    sagt
    Palmita
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen