Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 28
  1. #1
    Avatar von Semmel
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Diplom-Kauffrau
    Beiträge
    268

    Einzelgarage - reicht die Breite?

    Kurze Frage - hat irgendwie nirgendwo reingepasst.
    Unsere Einzelgarage ist nun mit 3,67 m Breite und 6,17 m Länge geplant.

    Rein sollte eigentlich nur das Auto - Kombi mit 4884 mm.

    Oder sollten es doch 4,00 m Breite sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Einzelgarage - reicht die Breite?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Dipl. Inform.
    Beiträge
    953
    Willst du das Auto quer reinstellen, reichen auch 4m nicht aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter
    Avatar von Semmel
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Diplom-Kauffrau
    Beiträge
    268
    Danke für die informative Antwort.

    Es geht hier im Prinzip darum, ob die Türen bei dieser Breite geöffnet werden könnten und nicht, ob ich das Auto quer reinstelle. Vielleicht hat hier jemand Erfahrungswerte.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Australien
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    16
    Unsere Garage wird 4X7, was schon großzügig in der Breite ist. Die meisten Garagen haben die Maße 3,50 m X 6 m und da bekommt man auch ohne weiteres die Türen auf. Mach Dir keine Sorgen: Passt schon!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter
    Avatar von Semmel
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Diplom-Kauffrau
    Beiträge
    268
    OK, dankeschön.
    Wir haben zwar gestern abend nochmal gemessen, sind uns aber nicht sooooo sicher gewesen und frage lieber hier nochmals nach.

    Denn Garagenverkäufer möchten ja gerne größere Garagen verkaufen .... und bekomme dann garantiert die Aussage, dass es nicht reicht ....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Beiträge
    695
    Mach halt mal beide Türen auf und miss es aus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Gast
    Gast
    Frau Kauffrau,
    ist doch einfach:
    das Auto auf den Hof stellen, beide Türen öffnen dann den Platzbedarf messen, dann für Frauen die Sicherheitsreserve dazurechnen, fertig ist das Garagenmaß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter
    Avatar von Semmel
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Diplom-Kauffrau
    Beiträge
    268
    Zitat Zitat von Werner Haan Beitrag anzeigen
    Frau Kauffrau,
    ist doch einfach:
    das Auto auf den Hof stellen, beide Türen öffnen dann den Platzbedarf messen, dann für Frauen die Sicherheitsreserve dazurechnen, fertig ist das Garagenmaß
    Aha - womit wir schon wieder bei Vorurteilen wären

    Wieviel Sicherheitserserve braucht denn eine Frau?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Gast
    Gast
    Sicherheitsreserve:
    wenn Frau alleine fährt je 20 cm
    wenn Mann einweist ca 1m
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter
    Avatar von Semmel
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Diplom-Kauffrau
    Beiträge
    268
    Gut zu wissen - teile ich meinem Mann mit.
    Denn er parkt in der Garage - ich nicht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Gast
    Gast
    mal anders gesagt:
    bei der Garagenplanung (Voraussetzung man hat genügend Bauplatz zur Verfügung)
    würde ich die Garage als Doppelgarage planen da doch irgendwann noch Regale für dies und jenes, Fahrräder, evtl. Zweitwagen, Rasennäher (für Männe natürlich der Rasentraktor) mit einzuplanen wären.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Themenstarter
    Avatar von Semmel
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Diplom-Kauffrau
    Beiträge
    268
    Zitat Zitat von Werner Haan Beitrag anzeigen
    mal anders gesagt:
    bei der Garagenplanung (Voraussetzung man hat genügend Bauplatz zur Verfügung)
    würde ich die Garage als Doppelgarage planen da doch irgendwann noch Regale für dies und jenes, Fahrräder, evtl. Zweitwagen, Rasennäher (für Männe natürlich der Rasentraktor) mit einzuplanen wären.
    Danke - wir haben uns für die breitere Einzelgarage entschieden, weil wir noch einen Carport mit angebauten Stellplatz haben und noch einen Schuppen, in dem dann Fahrräder, Rasenmäher etc. reinkommt). Daher müsste es doch reichen, oder? Reifen werden eingelagert. Mülltonnen kommen auch woanders hin.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Dipl. Inform.
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Semmel Beitrag anzeigen
    Kurze Frage - hat irgendwie nirgendwo reingepasst.
    Unsere Einzelgarage ist nun mit 3,67 m Breite und 6,17 m Länge geplant.

    Rein sollte eigentlich nur das Auto - Kombi mit 4884 mm.

    Oder sollten es doch 4,00 m Breite sein.
    @Semmel: Auf diese Frage war das doch die richtige Antwort. Dass du in der Garage beide Autotüren voll öffnen können willst, kann hier keiner riechen. Das gilt ganz besonders, wenn zur Irreführung die FahrzeugLÄNGE angegeben wird

    Eine Standardgarage hat 3 Meter Breite, Innenmaß irgendwas zwischen 2,60 und 2,90m. 3,67 (innen?) sind komfortabel. Doppelgarage ist toll, aber teuer. Alternativ würde ich die Garage länger machen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    planfix
    Gast
    @ werner haan
    Gerade die, die auf dem Holzweg sind, benehmen sich oft wie die Axt im Walde.
    ...
    dann für Frauen die Sicherheitsreserve dazurechnen,
    ach

    ich behaupte jetzt mal ganz cool: die meisten männer parken schlechter als ich!

    muß ich jetzt eine sicherheitsreserve für männer einplanen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Gast
    Gast
    @lulu66

    bei größeren Wagen könnte man bei 2,90m Garagenbreite auch hinten aussteigen??

    @planfix

    bin mir nicht ganz sicher
    "die meisten männer parken schlechter als ich! "
    könnte man vermuten da spricht die Frau in Dir

    "sicherheitsreserve für männer einplanen?"

    na klar, allein schon wegen des Rasentreckers
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen