Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    D
    Beruf
    Bank
    Beiträge
    81

    Problem mit Schornstein

    Hallo,
    wir machen einen Anbau.
    jetzt haben wir leider ein kleines Problem und zwar musste die Statik
    fürs dach geändert werden, da der bestand nicht so gebaut
    wurde damals wie es in der statik stand (hat sich später rausgestellt)
    nun kommt da wo der schornstein geplant war ein teil der mittelpfette drauf.
    gibt es da formstücke mit denen man quasi die mittelpfette "umgeht"?
    bei edelstahlschornsteinen hab ich das desöfteren gesehen.
    es handelt sich um aber um einen gemauerten fertigschornstein den der rohbauer später mauert.

    andere alternative wäre die löcher in den decken die der rohbauer für den schornstein leergelassen hat um 15 x 40 cm auf
    2 decken zu vergrössern. mit dem ganzen stahl den er da verarbeitet
    hat ist das glaub ich keine einfache angelegenheit.

    vielen dank vorab.


    gruß

    h.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Problem mit Schornstein

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Nach DIN18160 ist ein Schornstein durchgängig und lotrecht zu erstellen.

    Es gibt aber eine Ausnahme. Wenn der Winkel aus der Waagrechten >60° beträgt und die Schräge in einem jederzeit zugänglichen Raum liegt und die verwendeten Bauteile eine bauaufsichtliche Zulassung dafür haben, dann kann man auch einen Verzug erstellen.

    Der Schorni wird an der Stelle bzw. in unmittelbarer Nähe dazu, eine Reinigungsöffnung fordern.

    Ob machbar, hängt nun von Deinem Schorni und den verwendeten Bauteilen ab.
    Auch darauf achten, dass der Schornstein keine direkten Kontakt zu brennbaren Teilen hat. Bei Dachbalken > 2cm wenn ich mich richtig erinnere. Ansonsten nachlesen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Erfurt
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    682
    Wienerberger hat sowas in ihrer Kamtec-Reihe. Habs auf die Schnelle nicht auf deren HP gefunden, also schlagt mich nicht: Kamtec Schrägführung komplett Ø 18 cm

    Der Schorni muss sagen, ob er es akzeptiert. Früher wurde sowas öfter gemacht, aber früher...
    [ ] hat mer auch nen Kaiser.
    [ ] war sowieso alles besser.
    [ ] zog der Rauch immer zum Höhleneingang raus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen