Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Knittlingen
    Beruf
    Feinwerkmechanikermeister
    Beiträge
    159

    Kellerabdichtung gegen Erdreich

    Hallo,
    bei uns wird demnächst der Estrich eingebaut, jetzt habe ich zwei Angebote erhalten die sich aber in der Abdichtung unterscheiden.

    1. Anbieter

    Ich soll Styrodur auf dem Kellerboden anbringen in diesem die Elektroleerrohre überdeckt werden. Auf dieser Schicht soll dann vom Estrichleger eine kaltverschweißende Abdichtungsfolie aufgebracht werden.

    2. Anbieter

    Dieser will direkt auf der Bodenplatte die gleiche Abdichtungsbahn aufbringen.

    Geht das überhaupt wegen den Leitungen?

    Reichte eigentlich nicht eine PE Folie als Feuchteschutz?

    Gruss,
    Alex
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kellerabdichtung gegen Erdreich

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,453
    PE-Folie ist keine Abdichtung.
    Ausführung Anbieter 2 ist korrekt. Vor Verlegen der Leitungen muß die abdichtung angebracht sein. In der praxis legt man unter der leitungen ein streifen abdichtungbahn und später wird es vervollständigt.
    Mfg.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Knittlingen
    Beruf
    Feinwerkmechanikermeister
    Beiträge
    159
    Hallo Yilmaz,
    das Problem ist nur, dass die Leerrohre schon liegen. Das war auch die Begründung von Anbieter 1 für sein Angebot. Bekommt Anbieter 2 das überhaupt hin damit es dicht bleibt?

    Gruss,
    Alex
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    R.P.
    Beruf
    Maurer
    Beiträge
    190
    Geht zwar nicht so gut, aber man kann diese Abdichtbahn auch über die Leitungen legen. Es ist zwar etwas mehr "fummelarebeit", aber es geht.

    Einen kleinen Vorteil hat die Sache auch: Die Heinzungsrohre und Elektroleitungen konnte man ordentlich auf dem Beton befestigen ohne das man Abdichtung beschädigt.

    Aber ideal wäre die Sache vor den leitungen abzudichten...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen