Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Jena
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    3

    Balkonrand erhöhen

    Dringend Hilfe nötig:
    Die Sanierung unserer (gedämmten) Dachterrasse (37qm) ist fast abgeschlossen.An drei Seiten (mit Ausnahme der Terrassentüre) ist der Terrassenplatten-Oberbelag von einem umgeschlagenen Blech eingeschlossen, dass jedoch niedriger als der Oberbelag ist. An der vierten Seite (am Gefälletiefpunkt, bei 2% Gefälle) ist die Regenrinne. Müßten zur Wasserführung nicht mindestens die senkrecht zur Regenrinne verlaufenden Terassenränder höher (wieviel?) als der Oberbelag sein? Bei Starkregen würden doch die Fugen sicher nicht genügend Wasser aufnehmen, so dass es ungeplant seitlich an der Hauswand herunterlaufen würde?! Gibt es eine DIN, die die Randerhöhung festlegt? Danke im Voraus für schnelle Hilfe!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Balkonrand erhöhen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    2
    Sowas in der Art würde mich auch interessieren .. wer weiß mehr? Gibt's so eine DIN?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen