Ergebnis 1 bis 2 von 2

Sanierung, Fensteranschluss+Laibung

Diskutiere Sanierung, Fensteranschluss+Laibung im Forum Praxisausführungen und Details auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Buchholz i.d.Nordheide/Niedersachsen
    Beruf
    staatl. gepr. Bautechniker
    Beiträge
    1

    Sanierung, Fensteranschluss+Laibung

    Hallo !

    Ich hatte vor kurzen ein EFH erworben, Baujahr 1978. Natürlich entstehen dabei auch einige (kleine) Sanierungsmaßnahmen. Und aus diesem Grund wollte ich Eure Meinung dazu einholen.

    Kurz zu der Sachlage:

    In meinem Haus will ich die Fensterlaibungen sanieren. Der Wandaufbau ist wie folgt, Innen nach aussen: Gipskartonplatte mit EPS-dämmung(Verbundplatte ->2cm), Innenmauerwerk 24cm Leca-Steine(siehe auch:http://www.kand.co.at/home/kandussistein/leca.htm), Luftschicht 2cm, und Ziegel (Aussenmauerwerk). Die Laibungsflächen wurden damals mit Haftputz und Gipskartonplatten ausgeführt geklebt. Die AluFenster sind noch die Alten, sprich Einfach verglasung U-Wert k.A.

    Meine vorgehensweise ist wie folgt:

    Da ich die Fenster nicht austauschen möchte, wollte ich an den Laibungen vertikal kleine Löcher vorbohren (ca.10mm) und von oben nach unten jeweils mit PUR-Hartschaum ausschäumen. Dadurch verhindere ich, dass an den Fensterlaibungen kein Lufteinlass von aussen nach innen durchströmt.

    Füge noch ein paar Bilder bei - Fensteranschluß+Laibung.
    Ich hoffe, für Eure zahlreiche Anregungen


    Meine Frage ist hinsichtlich der Wärmebrücken?
    Was ist bei meiner Ausführungsweise zu beachten?
    Gibt es andere Ausführungsmöglichkeiten?

    Grüße Eduard
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sanierung, Fensteranschluss+Laibung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Muss...

    ich Dir erklären, warum ich hier zumache?
    Sollte nach 5 Monaten eigentlich nicht nötig sein.
    Zur Not lies noch´mal:
    http://bauexpertenforum.de/showthread.php?t=33032
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen