Werbepartner

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908

    Fensterlaibung TV7

    Hallo Experten!
    Wir lassen gerade den Rohbau mit dem TV7 (ähnlich T7, aber mit Dämmwolle)
    hochziehen. Mir fällt an den Fensterlaibungen nun auf, dass dort die offene Seite
    des Steines mit seiner Wolle zur Laibung raus schaut. Das ganze wurde mit
    Mörtel irgendwie nen knappen Milimeter überzogen und sieht nun "dicht" aus. (Ist die RAL Montage der Fenster damit möglich...?)

    Sollte man dort nicht eher den Stein umdrehen, so dass die Laibung einen
    Ziegelsteg hat? (Aber dann schaut die Schnittstelle des Steins halt gegen
    die Stoßfuge des nächsten Steines)

    danke schonmal an die fachkundigen Antworter

    -coroner
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fensterlaibung TV7

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren