Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Brannenburg
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    79

    Warum ist die maximale Puffertemperatur grundsätzlich 90 oder 95°C?

    Hallo,

    mal eine theoretische Frage.

    Warum dürfen normale Pufferspeicher eigentlich nicht über 90°C bis 95°C erhitzt werden? Dies ist zumindest meistens die angegebene zulässige Maximaltemperatur.

    Die Siedetemperatur dürfte meistens bei ca. 130-140°C liegen, da die Pufferspeicher ja unter Druck stehen. Damit könnte man zum Beispiel in diesen Wochen noch Solarerträge mitnehmen.

    Sind das Sicherheitsaspekte, so nach dem Motto, wenn doch irgend ein Sicherheitsventil aufmacht, dass dann nicht der komplette Puffer (aufgrund des dan niedrigeren Druckes) verdampft, oder gibt es hierfür auch andere Gründe, z.B. bezüglich Material,...?

    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Warum ist die maximale Puffertemperatur grundsätzlich 90 oder 95°C?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von Ralf S Beitrag anzeigen

    Sind das Sicherheitsaspekte, so nach dem Motto, wenn doch irgend ein Sicherheitsventil aufmacht, dass dann nicht der komplette Puffer (aufgrund des dan niedrigeren Druckes) verdampft, oder gibt es hierfür auch andere Gründe, z.B. bezüglich Material,...?

    Ralf
    ..bei 95°C verdampft auch nichts bei Umgebungsdruck....
    Der Sicherheitsaspekt reicht mE aus...ich mag mir nicht vorstellen wie das aussehen könnte wenn sich die 1000l Wasser meines Pufferspeichers in Dampf verwandeln...
    Ich vermute dass bei solchen Anlagen dann auch noch andere Bedingungen greifen könnten wie zB regelmässige Abnahmen....
    -
    Ein weiterer Aspekt wäre dann das Anlagenkonzept. Bei externem Wärmetauscher wärs wohl kein Problem...Speicher mit eingehängtem Boiler wären dann aber nicht machbar....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Brannenburg
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    79
    ..bei 95°C verdampft auch nichts bei Umgebungsdruck....
    Naja, kommt auf die Höhe drauf an, wo man lebt...

    ich mag mir nicht vorstellen wie das aussehen könnte wenn sich die 1000l Wasser meines Pufferspeichers in Dampf verwandeln
    So ein Ausblasventil nach draußen sehe sicherlich auch ganz lustig aus!

    Gruß,
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    4,821
    Naja, kommt auf die Höhe drauf an, wo man lebt...
    Eben, 100°C hast Du nur auf Meereshöhe.

    Man käme in den Gültigkeitsbereich der Dampfkesselrichtline, dann gelten strengere Sicherheitsvorschriften.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Erfurt
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    682
    110 °C 1,43 bar
    120 °C 1,99 bar
    130 °C 2,70 bar

    Die Heizung / der Pufferspeicher müsste also 3 bar haben, damit es noch bis 130 °C geht. Bei 2,5 bar kommt das Sicherheitsventil.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    Zitat Zitat von Bauwahn Beitrag anzeigen
    Eben, 100°C hast Du nur auf Meereshöhe.

    Man käme in den Gültigkeitsbereich der Dampfkesselrichtline, dann gelten strengere Sicherheitsvorschriften.
    Meinst Du nicht vielleicht die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), die die aufgehobene Druckbehälterverordnung zum 01.01.2003 übernommen hat?

    Gruß

    Bruno
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen