Werbepartner

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    NRW
    Beruf
    Betriebshandwerker
    Beiträge
    19

    Lattenabstand?

    Hallo,

    haben heute die Trockenbauer bei uns gehabt.

    War gerade mal nachsehen wie weit sie gekommen sind und bin dabei auf
    die angebrachte Lattung gestossen, die mir ein wenig weit auseinander scheint....

    Sind alle sehr Unterschiedlich, fangen an den Schrägen bei 36cm an und hören bei 54cm auf....

    Hab da irgendwann mal was aufgefangen das die Lattung max. 40 cm Abstand in den Schrägen haben dürfen, ist da was Wahres dran ??

    Decke habe ich noch nicht nachgemessen, sind aber auch alle Unterschiedlich.

    Wäre sehr froh wenn mir jemand eine Aussagefähige Antwort geben könnte, morgen solls weiter gehen mit Beplankung. Es wäre schön wenn ich vorher wüsste was richtig ist, noch könnte man es ja ändern lassen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Lattenabstand?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Wenn denn Trockenbauer am Werk sind, sollten sie sich was bei was auch immer für einem Lattabstand gedacht haben. Wenn Sie allerdings das Gefühl haben, das da etwas schief läuft, dann einfach mal den Handwerker fragen, warum er das so getan hat. Da hier niemand ihre Begebenheiten kennt ,kann man auch nur schwerlich was dazu sagen. Der erste Weg sollte zum Handwerker sein. Sie haben ihm ja mit der Auftragsvergabe auch das nötige Vertrauen geschenkt....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799

    Da...

    steht alles drin
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,752
    bei 12,5 GK gibbes nur diese magieschen Maße (mind. )

    62,5 - Wänd
    41,66 - Schrägen (geneigte Flächen ) und Decken längst zur Platte
    50 - Schrägen (geneigte Flächen ) und Decken quer zur Platte

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    NRW
    Beruf
    Betriebshandwerker
    Beiträge
    19
    @Peeder

    Danke für die Antwort !
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    NRW
    Beruf
    Betriebshandwerker
    Beiträge
    19
    Das Thema ist zwar durch der Trockenbauer ist fertig.

    Aber was mich jetzt noch interessieren würde, wird der Lattenabstand eigentlich zwischen den Latten oder von Mitte Latte zu Mitte Latte gemessen.

    Der Trockenbauer meinte Variante A, was ich nicht ganz glauben wollte, es letztendlich aber doch abgesegnet habe......
    Ab und zu sollte die Kirche schliesslich im Dorf bleiben
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl. Tech. Betriebswirt
    Beiträge
    36
    Es wird der Achsabstand gemessen also von der Mitte aus...

    siehe

    http://www.knauf.de/pdf/bilder/detbl...screen_ger.pdf

    Seite 14 abb oben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen