Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Wandteile Weisse Wanne

Diskutiere Wandteile Weisse Wanne im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Münster
    Beruf
    Consultant
    Beiträge
    2

    Wandteile Weisse Wanne

    Hallo,
    mein erster Beitrag, erstmal vielen Dank an alle hier für das tolle Forum
    Ich hoffe ich habe keine anderen Beiträge zu unserem Problem übersehen
    Wir bauen zur zeit eine DHH beim verfüllen der Wandteile für die Weisse Wanne ist offensichtlich der beton nicht überall gleichmäßig verteilt worden, meine Frau konnte noch ein gutes Stück mit ihrem Arm von unten in das Wandteil greifen. Unser Bauträger meinte nun, dass wäre kein Problem,da die Betonteile selber schon wasserdicht wären und wenn der Beton nicht überall hingeflossen ist, müßten wir uns keine Gedanken machen. Ist dem wirklich so ? Was ist mit der Wärmeisolierung, wenn der beton nicht gleichmäßg verteilt ist ? haben wir eine Chance irgendwie festzustellen, ob das Problem evtl. sogar größer ist als nur in einer Ecke ?

    Vielen Dank für alle Antworten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wandteile Weisse Wanne

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Also habt Ihr Filigranwände?
    Ich verstehe das nicht mit dem 'von unten in das Wandteil greifen'. Kann ich mir nicht vorstellen.
    Fakt ist aber, dass der 'Hohlraum' zwischen äußerer und innerer Wandschale fachgerecht mit Beton gefüllt und verdichtet werden muss. Die Filigranwände alleine gewährleisten keine Wasserdichtheit.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    JamesTKirk
    Gast
    Das ist keinesfalls in Ordnung, die Wand muss (schon alleine aus statischen Gründen) vollständig verfüllt sein.

    Da man sowas nur schwierig sanieren kann und der Bauträger das vermutlich nicht freiwillig in Ordnung bringen möchte, solltest Du Dich schon einmal auf die Suche nach einem unabhängigen (!!) Sachverständigen machen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Wenn das ne echte (also solche wirksam vereinbarte) Weiße Wanne wäre, müßte es (nach meiner bescheidenen Laienkenntnis) doch sowieso einen externen Überwacher dafür geben!
    Frag doch den BT, wer das ist und was der dazu sagt...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Julius: Du meinst weil das dann eine ÜK-2 Baustelle ist?! Hier wird jedoch nur die Betongüte- Qualität überwacht; nicht der Einbau.... (wenn sich der Überwacher der 'Fremdstelle' überhaupt blicken läßt....).
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Bitte mal ein Bild vom "Eingriff" zeigen.

    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen