Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Riß in Pfette behandeln?

Diskutiere Riß in Pfette behandeln? im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Südwest
    Beruf
    Dipl.-Phys.
    Beiträge
    1,134

    Riß in Pfette behandeln?

    Eine Pfette (nennt man das bei Flachdach so? - sonst halt Längsträger) von unserem Carport ist aus Fichte Vollholz und hat schon im Neuzustand zwei ziemlich große und tiefe Risse, die aber nicht bis zum Kopf durchgehen. Der Dachüberstand an der Stelle beträgt vielleicht gut 10 cm, d.h. bei Regen mit kräfitigem Wind kommt da auch gut Wasser hin.

    Ich habe hier zu Pfettenköpfen gelesen, daß man Risse
    - nicht mit Acryl oder Silikon zuschmieren soll
    - eventuell mit langem Pinsel viel Holzschutzmittel in den Riß bringen soll

    Da es sich hier um Längsrisse handelt, würde es Sinn machen, die mit Holzkitt zuzuspachteln (dabei evtl. vorher befeuchten und Kitt tief reindrücken), planzuschleifen und dann mit Holzschutzmittel und dem Ventilack überzustreichen?

    Immerhin waren in den Trägern anderswo Risse auch schon ab Werk zugespachtelt.

    Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Riß in Pfette behandeln?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,522
    wenn die Risse nicht statisch bedenklich sind, was ja nun schwer zu sagen ist, dann lass die offen. Auch Holzkitt ist keine gute Lösung, der wird sich lösen und rausfallen oder ähnlich wie Silikon minimale Risse bekommen, in denen dann im schlimmsten Fall Wasser eindringt, was du nicht bemerkst

    wenn du unsicher bist, musst du zum Pinsel greifen, ab und zu den Riss einmal kontrollieren, und vorhandene Insekten etc. rausholen, die nisten in solchen Spalten nämlich gern

    oder eine andere konstruktive Lösung finden (Verblechung belüftet o.ä.)

    Aber Kitt und Silikon sind tabu, hast du richtig erkannt und nachgelesen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen