Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bremen
    Beruf
    kaufm. Ang.
    Beiträge
    45

    Flachdachgarage dämmen ?

    Hallo !

    Garage Flachdach 3,5 x 8,5 m.

    Dachaufbau (außen nach innen)

    Bitumenflachbahn
    Nut-und Federbretter (!?)
    Sparren ca. 20 cm (Abstand ca. 70 cm)

    und

    nun soll Rigips drauf ohne Dämmung.

    Passt das so ? Muss gedämmt werden ? Kondensation im Luftzwischenraum ?

    Was ist das Albtraumszenario ?

    Mauerwerk 2 Schalig ohne Dämmung. Garagensektionaltor ohne Dämmung

    Danke für eure Beurteilung im voraus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Flachdachgarage dämmen ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    reutte 6600
    Beruf
    spengler
    Beiträge
    23
    Man braucht keine dämmung.oder?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bremen
    Beruf
    kaufm. Ang.
    Beiträge
    45
    Hey...das ist schon meine Frage ;-). Mir geht es halt um den entstehenden Luftraum zwischen Dachunterbau und Rigipsplatte...kann da was schief gehen ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    reutte 6600
    Beruf
    spengler
    Beiträge
    23
    Nein es muss nichr gedämmbt werden .Das Flachdach ist doch dicht ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bremen
    Beruf
    kaufm. Ang.
    Beiträge
    45
    Dach ist dicht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen