Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: T10 vs SX11

  1. #1

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl. WI
    Beiträge
    28

    T10 vs SX11

    Hallo zusammen,

    so Schritt für Schritt komme ich glaube unserem Baumysterium auf die Schliche. Ich weiß hier wird kein bestimmter Ziegel bevorzugt, meine Frage geht auch in ne andere Richtung.

    Da unsere Hütte Außen noch nicht verputzt ist, ist mir aufgefallen, dass nach Sichtung der Zulassungsnummern ca.

    - zu 90% der T10 (ZNr. 17.1-889) und
    - zu 10% der SX11 (ZNr. 17.1-628) verbaut wurde

    Nun habe ich die folgenden Fragen:

    1. Was ist prinzipiell eigentlich der Unterschied zwischen den S und T Ziegeln?

    2. Wenn ich mir die technischen Eigenschaften (als Laie) anschaue, sind die Dinger fast (bis auf Druckspannung) identisch, also wo ist der Unterschied?:

    Rohdichte:
    - SX11 = 0.6
    - T10 = 0,65

    Festigkeitsklasse: beides mal 6

    Zul. Druckspannung:
    - SX11: 1,0 MN/m2
    - T10: 0,7 MN/m2
    --> muss mir das Sorgen machen?


    Darüberhinaus ist das Lochbild geringfügig anders so wie ich das sehe.

    Gibt es sonst noch irgendeinen unterschied zwischen den beiden Steinen?

    War ggf. nur einer im Sonderangebot?

    Nach Sichtung der Lieferscheine war es auch nicht so, dass der Bauunternehmer zufällig noch drei Palletten SX11 auf dem Hof gehabt hat, sondern alle wurden frisch vom Ziegelwerk angeliefert.


    Vielen Dank für eure Hinweise


    OC500
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. T10 vs SX11

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    ...vom gleichen Hersteller?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl. WI
    Beiträge
    28
    Jepp,

    gleicher Lieferschein, gleiches Abladedatum, gleicher Hersteller (Rimmele, welches glaub ich in der zwischenzeit Insovenz angemeldet und von Wienerberger übernommen worden ist)

    M F G OC500
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Was sagt denn der BU dazu?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl. WI
    Beiträge
    28
    Hi,

    also den hab ich bis jetzt noch nicht gefragt, wollte mich zunächst vorinformieren bevor ich in irgendeiner Art und Weise ein Fass aufmach (da der Bauunternehmer zu unserem weiteren Bekanntenkreis gehört.



    M F GO OC500
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen